Donnerstag, 29. Dezember 2011

Neue Bücher für das neue Jahr
























Wunderschöne neue Bücher sind unter dem Tannenbaum gelandet.
Das erste war die totale Überraschung von Miss Herzfrisch, die mich nicht mit Adventspost zum 16. Dezember beglückte, sondern mit meinem Wunsch-Herzfrisch-Diary am 23.! Liebe Sabine, nochmal ganz herzlichen Dank, heute habe ich angefangen, Termine und Adressen einzutragen: dabei habe ich ganz einfach die Adressseiten aus meinem alten Kalender rausgeschnitten, gelocht und eingeheftet!


Gewünscht und bekommen habe ich mir die beiden Werke von Felix Scheinberger:
Mut zum Skizzenbuch und Wasserfarbe für Gestalter, allein das Blättern darin unterm Tannenbaum hat es schon kräftiges Fingerkribbeln ausgelöst!
Jetzt hatte ich schon den Mut, mir selbst ein neues Skizzenbuch zu binden, das sich auf das neue Jahr und neue Ideen freut. Es ist ein Buch, kein Heft! Fest vorgenommen habe ich mir fürs neue Jahr, mir regelmäßige Skizzenbuchtage zu nehmen, an denen ich mich vor Ort in die wirkliche Welt setze und zeichne!
























Das neue Jahr liegt noch so schön leer vor uns wie dieses Buch, wie wollt Ihr es gestalten?  Allen einen guten Neustart!

Freitag, 23. Dezember 2011

Weihnachtsfisch

















Dies ist mein Anja-Rieger-Abschiedsfisch.
Liebe Anja, danke für diese wunderbare Aktion, die zum Glück nicht stirbt,
die mich fast jede Woche inspiriert hat und immer wieder neue Fische wachsen lässt!
So entstand,  im zum Jahresende sträflich vernachlässigten Skizzenbuch,
mitten im Geschenkeverpacken ein Tannenbaumstempelmuster, das plötzlich fischig wurde.

 



















Zum Glück lebt der Freitagsfisch weiter im nächsten Jahr bei andiva.
Damit wünsche ich allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest,
stressfreie und glückliche Tage und einen guten Start in ein aktives 2012.

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Adventswand update







































Sie ist fast voll, meine Adventswand und ist sie nicht wunderbar?
Ich danke allen ganz ganz herzlich, die bei dieser Aktion mitgemacht habe.
Meine letzte Post ist verschickt, mir fehlen noch zwei,
vielleicht kommen die heute mit der Post?

Ich könnte noch eine Wand schmücken mit den ganzen schönen Umschlägen,
in denen die Karten verpackt waren, und die restliche Weihnachtspost,
die hier sonst so angkommt, braucht auch noch Platz...

Jetzt räume ich mal den Bastelkram weg, der sich so angesammelt hat,
die Nikolausverpackungen, Papier- und Stoffschnipsel, die alte Briefmarken-Sammlung,
die Klebebänder, es hat mir riesigen Spaß gemacht, immer wieder was neues zu erfinden,
hier eein paar Ausschnitte aus meinen Karten:







































Ansonsten gibt es Post zu sehen bei:
Anja,  Julia, , Frau Knopp, Swig, 
Malcesine, Bunte Bordschätze, wortmeer,
titaoni,  Tabea Heinicker,
mano , Grischarte

Nachtrag am Nachmittag: 
Die Fehler sind korrigiert, und die restliche Post ist angekommen, und wie!!!!

Dienstag, 20. Dezember 2011

11 aus 2011

Tür auf zum neuen Büro











11 Bilder aus 2011, das ist die Idee von Ricarda von 23 qm Stil. Zum Jahresende eine schöne Idee, die mich sofort angesprochen hat, die Auswahl war dann doch schwieriger als gedacht, es hat sich doch viel und schönes angesammelt:
Kalter Winter im Skizzenbuch


Frühlingsvorbereitungen

Magnetische Ideen
Holland Mitbringsel

Zitronenfische

Sommerpost

Apfelstickerei

Herbst im Skizzenbuch

Freundliche Keramikwesen

Adventspost








Das war doch ein wunderbares Jahr! Vielen Dank an alle, die mich bereichert und inspiriert haben.
Und die restliche Adventspost zeige ich auch noch, keine Sorge!





Freitag, 16. Dezember 2011

Schneeball



















Noch fällt es hier sehr nass vom Himmel, deshalb sind meine Schneebälle aus Papier.
Bei How About Orange habe ich schon vor ein paar Wochen die Anleitung gefunden,
jetzt war der richtige Moment da, zur Schere zu greifen. Es ist viel zu schnibbeln, aber der Effekt ist wunderschön! Außerdem sollte man diese Schneebälle ohne Handschuhe formen!
Und liegt bei Euch schon echter Schnee?

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Heute zählt es 14





















Was hier alles ankommt!
Heute morgen durfte ich ein wunderbares Päckchen von Tabea auspacken: ein echtes originales Aquarell in ihrer einzigartigen Handschrift, dazu noch einen gewonnen Fisch und edles Papier zum selberbemalen. Ganz, ganz lieben Dank! Mensch Leute, ihr übertrefft Euch einfach gegenseitig. So war das doch gar nicht gemeint.
Bisher funktionierte alles perfekt, nur gestern kam mein Brief zurück, weil ich zu geizig mit dem Porto war. Bitte entschuldige, liebe Claudia, ich hoffe, heute ist er da!
Tabea regt an, die ganze Aktion im nächsten Jahr auszuweiten und das finde ich sehr gut, damit nicht nur ich 24 Briefe öffnen darf. Bis zum nächsten Jahr überlege ich mir was.

Samstag, 10. Dezember 2011

Adventswand

























So sieht sie heute aus, meine Adventswand mit der lieben Post, die ich bisher bekommen habe! Ich bin einfach überwältigt, denn bisher kam alles wunderbar pünktlich an, und was ankam: Jede Karte selbstgemacht, und nicht nur Karten, teilweise dicke Umschläge mit Geschenken! Heute ein fliegendes Schwein und in wunderbarem textilem Umschlag genäht von Louise, ein Nikolausstiefel von wortmeer,  zarte Origamipapiere von swig, Magente, Tee und Geschenkanhänger von Bunte Bordschätze, ein Original von Melanie Garanin, ganz viel Liebe und Geduld ... und das Verrrückte: alle bedanken sich bei mir für diese Aktion, dabei habe ich doch zu danken für diese wunderbare Freude jeden Tag! Auch dafür, dass ich jeden Tag, oder alle paar Tage neue Karten basteln darf, und dafür den ganzen Kram auf dem Tisch liegen lassen darf und nach Lust und Laune weiterschnipsel, stempel und klebe.
Ich danke allen von Herzen und mache mich mal an die nächsten Karten!
Einen wunderschönen dritten Advent wünsche ich allen.

Freitag, 9. Dezember 2011

freundliche Flügelwesen






















Ganz besondere freundliche und nachdenkliche Wesen mit und ohne Flügel,
aus Keramik mit viel Charakter macht die dänische Keramikerin Hanne Dammeyer-Kierdorf in Köln. Am Sonntag öffnet sie mit anderen Künstlerinnen ihr Atelier und zeigt Ihre zauberhaften Arbeiten. Ich habe ihr geholfen, ein Erscheinungsbild zu gestalten und ihr einen Blog eingerichtet, noch ist nicht viel zu sehen, aber schaut schon mal unter hannekanne, dort es wird sich demächst füllen. Oder schaut mal in echt am Sonntag in Köln-Dellbrück, es lohnt sich!




Dienstag, 6. Dezember 2011

Mustervogel






















Muster und Ornamente begeistern mich schon lange.
Einen neuen Inspirationsschwung habe ich durch eine Austellung
in der Bundeskunsthalle in Bonn bekommen
ART AND DESIGN FOR ALL, The Victoria and Albert Museum

Das V & A hat mich vor zwei Jahren bei einem London-Besuch schon im
"Kurz-mal-Reingucken" wahnsinnig beeindruckt: DAS lebendige Zentrum
von Design und Kunsthandwerk mit einer unendlichen Fülle an Ausstellungsstücken
aus aller Welt. Die Ausstellung in Bonn ist eigentlich eine Werbeveranstaltung
für eine London-Reise. Da diese im Moment nicht ansteht, habe ich mir
wenigstens ein hübsches Büchlein mit tollen floralen Mustermotiven (mit beiliegender CD)
mitgenommen. Daraus bastel ich jetzt Geschenke und träume von London...
Aus der Buchreihe, oder auch aus dem Shop könnte ich mir auch das eine
oder andere Weihnachtsgeschenk vorstellen.

Ach, ja es ist ein Birdie für Anja, und ein ganz dickes Dankeschön allen,
die mir bisher Adventspost geschickt haben, jeden Tag eine riesige Freude!


Freitag, 2. Dezember 2011

Adventsfreude





















Ach, ist das schön, der Postbote bringt täglich wunderbare Post,
lieben Dank an Anja und Frau Knopp für die ersten beiden schönen Briefe,
die ich schon öffnen durfte. Die eingenähte Tasse Kaffee werde ich mir erstmal aufspraren,
viel zu schön zum Auftrennen.

Die beiden haben von mir diese Kärtchen bekommen:


















Und morgen darf ich diesen hier aufmachen,
man kann schon durchgucken...


















Heute nachmittag werde ich die nächste Runde in die Post stecken,
und mich dann auf ein gemütliches Wochenende mit lieben Menschen freuen.
Allen ein wunderschönes zweites Adventswochenende mit viel Vorfreude!


 

Dienstag, 29. November 2011

Post kommt!


















Die ersten vier Adventsbriefe sind gestern rausgegangen,
der erste ist heute schon angekommen - und freut sich mit mir auf Donnerstag!

Falls irgendjemand unter den Teilnehmerinnen noch keine Rückmeldung bekommen hat
(einige Mails sind im Nirgendwo verschwunden) bitte eine kurze mail mit der Adresse an info(ät)michaela-mueller-design.de

Sonntag, 27. November 2011

Abdruck


















Nach ganz langer Zeit mache ich heute wieder beim Ehrenwort mit,
durfte es sogar für diese Woche aussuchen! Mein Wort der Woche ist ABDRUCK!
Viele Bilder dazu schwebten mir diese Woche im Kopf herum, eins habe ich gerade ganz spontan abgedrückt, auch wenn der Adventskranz jetzt etwas gerupft ist.
Ich bin gespannt, welche Abdrücke andere so hinterlassen, heute abend mehr im Ehrenwort Blog.

Freitag, 25. November 2011

Fischtaschen




















Genäht habe ich auch mal wieder zwischendurch sind
Taschen und Mäppchen entstanden, natürlich auch welche mit Fisch,
ist ja freitag, wenn auch schon spät.
Die Taschen haben ungefähr Taschenbuch-Format, deshalb nenne ich sie:

















Dienstag, 22. November 2011

Adventspost



















Ich verschicke richtig gerne echte Briefe, Päckchen und Postkarten,
und natürlich bekomme ich auch gerne Post. Deshalb starte ich heute den
Advents-Post-Kalender
Im Dezember werde 24 Karten schreiben, wenn Ihr mir versprecht, mir auch zu schreiben. Das stelle ich mir so vor: Die ersten 24 (...werden es so viele?), die hier einen Kommentar hinterlassen, oder eine email schreiben, bekommen in der Reihenfolge Post von mir und dazu den Tag genannt, zu dem ihre Post bei mir ankommen sollte. Schön fände ich es, wenn sich hier auch liebe Leute melden, die mich aus dem echten Leben kennen und nur still mitlesen.
Jetzt bin ich mal gespannt, was dabei passiert...nicht, dass ich schon irgendwelche Weihnachtsvorbereitungen fertig hätte, weder der Adventskranz, noch die Adventskalender, erst recht nicht die ersten Plätzchen, Geschenkideen, und auch sonst habe ich reichlich zu tun, aber ein Kärtchen zwischendurch sollte doch drin sein.
Den ganzen Dezember werde ich dann auch darüber berichten, was im Postausgang und Eingang zu finden ist.

26.11.: Die Liste voll! Lieben Dank für die fleissige Beteiligung, denkt an die Auslastung der Post im Dezember und schickt lieber schon ein bischen früher los! Ich fange dan auch mal an zu überlegen, was ich Euch so schicke...

Montag, 21. November 2011

Zweihändig, zweiter Teil


























Heute zeige ich den zweiten Teil unseres Kalenders,
mittlerweile sind schon ein paar davon unter die Leute gebracht,
und auch in meinem vernachlässigten Shop sind sie zu haben.






































Und noch etwas:
Seit langer Zeit durfte ich heute mal wieder ein Ehrenwort ausrufen:
Wer mag, kann sich bis Sonntag Gedanken zum Thema:
"Abdruck" machen.
Näheres im .Ehrenwort-Blog


Mittwoch, 16. November 2011

Das neue Jahr...


























... ist schon da!
Unser neuer zweihändig-Kalender kam gestern an.
Es gibt ihn bereits zum fünften Mal, zum dritten mal in diesem CD-Format,
so langsam ist er wirklich schon Tradition und wird sehnsüchtig erwartet.

Wieder sind es digitale Collagen aus Fotos und Zeichnungen,
wer möchte mal reingucken?






In echt angucken und kaufen kann man ihn zum ersten mal am kommenden Samstag:
"Kunst in Tüten" in der Rheinberg Galerie in Bergisch Gladbach.
Bestellen kann man ihn direkt bei mir zum Preis von 15,- Euro.

Hier schon ein Blick auf das erste halb Jahr, wer möchte mehr sehen?


















Dienstag, 15. November 2011

Fremde Federn





















Mich gibt es auch noch. Ich habe derzeit viel zu tun, demnächst auch viel zu zeigen.
Solange schmücke ich mich heute mit fremden Federn aus der wunderbaren Keramik-Werkstatt von Hanne Dammeyer-Kierdorf, für die ich gerade ein Erscheinungsbild entwerfe - demnächst mehr, und mehr Vögel dienstags hier.

Mittwoch, 9. November 2011

Tütchen auf!

























So langsam sollte ich wirklich nachdenken, womit ich diesmal die Adventskalender fülle...
Meine Kinder sind zu alt, um sie mit einem 24-teiligen Puzzle, dass ich langsam ergänzt, zu erfreuen, aber ich ich weiß, was mich erfreuen könnte:
Dieser Masking-Tape Adventskalender von nauli, in ihrem Laden gibt es wunderbare Hübschigkeiten aus Papier und einen tollen gefüllten Kalender zu gewinnen!
Da sich so einige Röllchen bei mir gerade leeren, und es auch wunderbare Stoff-Klebebänder gibt...könnten hier Wünsche wahr werden!


Freitag, 4. November 2011

Venezianischer Postfisch



















Ich habe gar keinen Fisch vorbereitet für diesen Freitag,
da kam er mit Post von Madame Swig aus Venedig!
Ganz, ganz lieben Dank für die schöne Überraschung.
Wunderbare Bilder von ihrer Reise zeigt Sie hier
(da muss ich auch mal hin!) und mehr Fische jeden Freitag hier.

Donnerstag, 3. November 2011

Neuer November

























Der neue zweihändige Kalender steht kurz vor der Vollendung.
Wie schon in den letzten Jahren entsteht er aus digitalen Collagen von Fotos meiner Schwester und Zeichnungen von mir. Als kleinen Vorgeschmack zeige ich heute den grau-grünen November des kommenden Jahres, demnächst mehr hier in diesem Theater oder auch auf dem Gabentisch?
Heute passt es wunderbar zum Wetter und zur schönen grauen Sammlung bei luzia pimpinella.


Freitag, 28. Oktober 2011

Ösenfisch




















Ich habe ein neues Spielzeug, das ich mir schon lange gewünscht habe:
Eine Öszange - ich dachte, es heißt Ösenzange? - jedenfalls stanzt sie wunderbare Löcher und verziert diese mit güldenen Ösen. Silberne brauche ich dann auch noch.



 

Und was mache ich damit? Fische, Gummibänder an Skizzenbücher, Geschenkanhänger???
Im Moment habe ich aber gar keine Zeit für Spielereien, viel Arbeit auf dem Tisch, viele neue Projekte angedacht, dazu noch Herbstferien. 




Außerdem fiel mir heute morgen ein, dass sich schon wieder ein Jahrestag nähert:
morgen ist mein zweiter Bloggeburtstag und ich habe Euch noch gar nicht eingeladen!
Dabei wäre es schon schön, mal mit Euch allen, die ich in den zwei Jahren in der großen weiten Welt kennengelernt habe, zu feiern.

Vielleicht kommt Ihr einfach vorbei und bringt einen Kuchen mit, oder einen Kommentar?
Wollt Ihr auch noch eine Verlosung? Warum nicht, mal überlegen....

Mehr Fische immer freitags hier bei Anja Rieger.







Montag, 17. Oktober 2011

Stempelschublade

























Ich habe aufgeräumt!
Alle meine geschnitzten Stempel sind jetzt in einer Schublade,
es wurden so viele, dass der Koffer langsam überquoll.



























In der Schublade darunter sind die Farben und Werkzeuge:



























Jetzt hoffe ich nicht, dass ich das Kapitel Stempelschnitzen damit abschließe, denn in den Schubladen fanden sich noch viele alte Projekte, die ich auch mal mit viel Elan gemacht habe...
alles hat seine Zeit, und die Acrylfarben sind erstmal in der Kiste.















LinkWithin

Related Posts with Thumbnails