Freitag, 16. September 2011

Mottenkleider

























Diese Motte kann kein Unheil mehr anrichten.
Sie lag schon verendet auf dem Fußboden des Arbeitszimmers bevor sie den Kleiderschrank erreichen konnte. Oder war sie schon an den Stoffstapeln, die sich dort chaotisch auftürmen?
Weil mich die Zerbrechlichkeit und Zartheit von Insekten schon immer fasziniert hat,
durfte sie ihre letzte Ruhestätte hinter einem runden Fenster im Skizzenbuch finden.
Warum fressen Motten Kleider? Vielleicht möchten Sie auch mal was hübsches anziehen, nicht immer nur graubraun?
Deshalb habe ich eine Mottenkleider-Kollektion entworfen,
in den September-Farben, die mich im Garten gerade angesprungen haben:



































Und dann kam gestern noch duftende Post von Mano,
da war der Alltag plötzlich gar nicht mehr so grau!
























Kommentare:

  1. Was für eine geniale Idee, in das Mottendesignmodelling einzusteigen! Schön auch, dass die Models nicht so Hungerhaken, sondern sehr wohl proportioniert und herzig sind. Herzlich!

    AntwortenLöschen
  2. Bewundernswert was für einen schönen Post Du aus dem UNTIER machst! (wobei, solange sie anderswo, am besten draussen, rumflattern finde ich sie auch nicht schlimm) Mein Favorit ist die Grüngeblümte! Ein schönes, duftendes Wochenende!
    PS : Motten sind doch bestimmt auch (Freitags)Fischfutter!

    AntwortenLöschen
  3. Brrr... Motte hinter Glas ... Du bist ja eine! Und nett, dass du links ihr Bein mit dazu gelegt hast ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee, ich finde Insekten auch sehr faszinierend vor allen Dingen die filigranen Flügel. Und ohne Insekten gäbe es auch viele andere Tiere nicht, oder Blumen äh ja ich wollte jetzt nicht philosophieren...ähm also eine wirklich tolle Idee!! :-)
    liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Wie süß! Es erinnert mich an ein Kinderbuch, die meine Töchter öfter aus der bibliothek ausgeliehen haben. Die Motte Lotte. Irgendwie ging es auch um die Klamotte, aber ich weiß nicht mehr genau, wie. über solche schöne Kleider würde sie sich aber sicherlich freuen. Liebe Grüße, éva

    AntwortenLöschen
  6. Zauberhafte Mottenmode !
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!

    Die KlaMotten für die Motten sehen toll aus! Danke für deinen Kommentar zur Schrift. Habe dir bei mir geantwortet :)

    Schönen Dienstag, der sich anfühlt wie Montag . Tabea

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails