Mittwoch, 25. Januar 2012

Briefmarkenalbum

















Vor Ewigkeiten habe ich Briefmarken gesammelt. Fasziniert haben mich die schönen kleinen bunten Bildchen, der Sammlerwert war mir immer ziemlich egal. Schon für meine Adventspost hatte ich einiges aus der alten Sammlung weiterverwendet, jetzt ist das Album an der Reihe:

Briefmarkenalbum wird Postkarte!


















Aus einem alten, schön angegilbten Briefmarkenalbum im A5 Format, habe ich die Seiten inklusive Schutzblatt rausgetrennt und die jeweils halbiert auf Postkartengröße.


















Die transparente Deckseite bietet einen schönen Schutz und verhüllt ein bischen:
Die Einsteckfächer kann man mit allem möglichen füllen:
Briefmarken, schönen Papierstückchen,  Mustern, Buchstaben, Stempel, Klebeband,
lieben Grüßen


















Auf der Rückseite kann man direkt schreiben, oder eine Karte einstecken.

Übrigens bin ich auch beim BRIGITTE-Kreativ-Blog-Award dabei:
hier könnt ihr für mich stimmen! Ich freue mich über Herzchen!

Kommentare:

  1. sehr schön und eine wunderbare Idee! Und jetzt gehe ich Dich mal herzen… liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  2. Längst geherzt. Das ist aber auch mal wieder ein Augenschmaus hier bei dir! Ganz klasse Idee! Herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Was fuer eine schoene Idee.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee.
    Aber mein Sohn liebt die Alben noch zu sehr- die kann ich also nicht "verwursten", auch wenn das Ergebnis ja wirklich toll ist ;)

    Bei Brigitte habe ich Dir gleich mein Herz geschenkt und drücke die Daumen, dass noch viele Deinen Blog dort wertschätzen.

    AntwortenLöschen
  5. was für eine herrliche idee! ich bin ganz begeister davon und werde bestimmt mal etwas abkupfern! liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  6. Hey! Eine super Idee! Sieht wunderschön aus! ... schade, dass ich nie Briefmarken gesammelt hab... und auch keinen Freund hab, der diesem Hobby mal nachgegangen ist... Da muss ich wohl mal rumfragen, wer von meinen Bekannten mir mal seine Briefmarkensammlung zeigt...
    Beste Grüße!
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Uiii, gefällt mir diese Idee ..... ich hab da auch mit meinem Grossvater gesammelt, muss schauen, ob ich die Bücher noch finde.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  8. Wundervolles Briefmarkenarrangement.....viel besser als schnöde im Album zu vergammeln !
    Geh Dich gleich mal Herzen,♥BunTine

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails