Freitag, 24. Februar 2012

Schafstempel
























Die Stempel-Testreihen werden fortgesetzt.
Gestern abend habe ich mich fast in Trance gestempelt, diesmal mit Aquarellfarbe,
direkt auf den Stempel gemalt. Das bringt ungeahnte Strukturen und tolle Überraschungen.




 


Besonders schön finde ich weiße Aquarellfarbe auf dunkelm Hintergrund, 
da entsteht die Schafwolle ganz von selber!




Und weil ich hier immer so nette Kommentare auf meine Skizzenbücher bekomme, habe ich die Schwäne und Vögel von letzer Woche als Klappkarten käuflich gemacht: ab sofort im Laden.









Kommentare:

  1. Also deine Werke sind auch heute wieder wunderbar! Die Schafe sind sehr hübsch ... ja besonders auch auf Schwarz. Und die Aquarellstruktur kommt fein daher.

    Ich muss in ein anderes Büro zum scannen, da ist ein Foto schneller gemacht. Manchmal finde ich, kommt das rauhe Papier beim Scannen nicht so gut. Aber ich wette, dass ich alles eine Sache der Einstellung. Manchmal finde ich es nett, wenn man etwas Perspektive drin hat oder das Skizzebuch noch erkennt, da ist dann das Foto besser. Also mal so mal so :)

    Dir einen schönen Tag. Und hatte ich schon erwähnt, dass das Grün ein Traum ist. Bis balde . Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Deine Schafe sind ganz wundervoll! Zum verlieben :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Und ich habe doch tatsächlich Schlafstempel gelesen! Grins, aber passt doch!
    Macht immer Spaß zu schauen.
    Schäfchengrüße

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Mähs. Weiß auf schwarz ist wunderbar, aber mir gefallen auch die gelben mit blauem Einschlag. Tolle Verläufe bei Aquarell, ganz anders als mit "normaler" Farbe. Schön.

    Herzlichst - Katja

    AntwortenLöschen
  5. als Filzerin kann ich da nur ein mäh- chte auch so ein schönes Klappkärtchen davon anbringen

    AntwortenLöschen
  6. jetzt muss ich doch mal fragen:
    machst du die Stempel selber? wenn ja: womit bzw. woraus?

    neugierige Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, klar mache die Stempel selbst, das ist das schönste daran. Verschiedendenste Gummi-Stempel-Platten werden durchprobiert, demnächst mal mehr...

      Löschen
    2. dankeschön
      ich bin gespannt ...

      Löschen
  7. Ach wie schööön. Grün ist meine Lieblingsfarbe. Und - Aquarellfarbe auf die Stempel?
    Das muss ich gleich heute noch ausprobieren. Die Stempelkissen sind manchmal etwas
    pupsig, wenn du weißt was ich meine... LG Yna

    AntwortenLöschen
  8. Toll sehen die aus, deine Aquarellstempelschafe!
    Besonders die Grünen gefallen mir. Grün im Moment überhaupt meine Farbe... - Hoffnung!
    AL Dania

    AntwortenLöschen
  9. einige schwäne sind soeben in den einkaufskorb gewandert und wollen hier am bach wohnen...
    deine schafe sind auch wunderbar, erinnern mich an die hübschen auf dem spiekerooger deich in den osterferien!
    liebe grüße, freu mich immer sehr auf dein getier und co!

    AntwortenLöschen
  10. Aquarellpostkarten sind ein wunderbares Medium. Hier ein paar weitere Beispiele http://frankkoebsch.wordpress.com/2012/03/13/aquarelle-auf-postkarten/
    Noch viel Spaß - FRank

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails