Dienstag, 15. Mai 2012

Alles, was Federn hat





















Ich habe doch zum Messer gegriffen!
Aus  wunderschön illustrierten Seiten des Kinderbuchs ist ein Stapel Hefte entstanden.
Weil heute Dienstag ist; für Anja zwei Birdie-Hefte mit allem, was Federn hat:






















Auch alle anderen Bereiche des Lebens, Städte, Häuser, Länder,
Menschen, Pflanzen bieten noch reichlich Material...






















Dienstag ist auch Upcycling-Tag, passt doch prima.

Kommentare:

  1. Toll! einen beschwingten Tag Dir!

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Teilchen. Traust du dich nun auch noch reinzuzeichnen? Wobei du hast viele gemacht, da geht das vielleicht. Wenn ich mir ein Büchlein mache, dann gibt es manchmal Ladehemmungen was die Verwendung betrifft :). Auf jeden Fall bei kleinen Büchern. Daher sind manche leer geblieben. Sie duften nur für sich, alt werden. Wie eine Kuh nie die gemolken wird :) Ja ich habe da auch seit Wochen eine Massenproduktion im Visier. Es kommt mir immer was dazwischen.

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Gegenteil, vor den Heften und Büchern, die ich selber mache, habe ich überhaupt keinen Respekt. Teuere gekaufte Teile erzeugen diese Ladehemmung schon eher, ein Grund mit, warum ich das Buchbinden wieder angefangen habe. Allerdings vernachlässige ich derzeit das Zeichnen, gar nicht gut. Diese Heftchen wäre ich auch bereit, in gute Hände abzugeben.

      Löschen
  3. Bei deinem letzte Post habe ich noch gedacht, schön, dass das heil bleibt.Nun hast du es getan! Die eigenen sich gut dafür, aber bis jetzt habe ich nur geschafft Texliches zu zertsören, Illustrationen sind für für immer noch tabu. Aber so wie du sie verarbeitest hast, leben sie ja solitisch noch besser!Bücher mache ist etwas Beglückendes.
    Illustrierte Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, auch wenn das Buch dran glauben musste.
    Auf jeden Fall hast mich gerade mal wieder auf eine Idee gebracht... ;-)
    (Wenn ich mal wieder Zeit habe.)
    Lieben Gruß
    Yna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Michaela,
    sie sind bezaubernd!
    Herzliche Grüße von Nina und ihrem Adventskranz

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön! Ich bin ganz beeindruckt!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Bind gerade voller Begeisterung vom Upcycling Dienstag zu dir reingeschneit und bin noch mehr begeistert von dem was ich hier gefunden habe. Dein Blog ist wunderschön und ich muss dir einfach ein bisschen folgen.
    Ganz liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  8. Und wieder einmal: total schön!
    Die Papiere scheinen geradezu für diese Heftchen gemacht worden zu sein... toll!

    Viele und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Hach die sind schön. Du hast mich so angesteckt, das ich auch aus allem Möglichen hefte nähe...gerade sind Tapetenreste dran.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. ich fühle mich sehr geehrt! danke fürs ausdrucken, rumtragen und gut finden! herzlich, katrin

    AntwortenLöschen
  11. ich finds ja gut, dass du dich getraut hast - weil die hefte einfach ganz wunderschön geworden sind!
    die kleinen kärtchen in meinen schachteln gehören ursprünglich zu alten frage-und antwortspielen, ich hab mehrere versionen davon.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  12. richtig schön diese Hefte - liebe Grüße und viel Spass
    Stefanie

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails