Dienstag, 22. Mai 2012

Mein Papier!





















Mein Papier nach Müllerin Art ist da!
Die Fischlein haben es geschafft, sie schwimmen auf Geschenkpapier!






















Die Bögen sind im A2-Format und zur Hälfte zartblau, zur Hälfte zartgrün,
mit einem Bogen kann man zwei verschiedene Geschenke einpacken.
Es gibt sie ab sofort in meinem Shop, der sich demnächst noch weiter füllen wird.
Vielleicht möchte auch jemand 3 Bögen gewinnen?





















Dann hinterlasst mir bis zum nächsten Freitag, 25. Mai, einen Kommentar!

Kommentare:

  1. liebe müllerin
    dein papier sieht fantastisch aus! auch sonst gefällt mir dein stil sehr.
    liebe grüsse
    claudia

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ist das schön. Eigentlich viel zu schade um als Geschenkpapier verwendet zu werden.
    Vielleicht habe ich ja Glück ;o), dann mache ich aus dem schönen Papier Noitzhefte.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. So ein schönes Papier und es sieht richtig schön "müllerinnig" aus! :-)
    Da hätte ich sehr gerne was davon, auch wenn ich mich, wie schon erwähnt, auch werde überwinden müssen, es ganz profan als Geschenkverpackung zu verwenden. Naja, vielleicht für ein ganz besonderes Geschenk! Mal überlegen, wer da in Frage käme...

    Herzliche Grüße!
    Shushan

    AntwortenLöschen
  4. Das Papier ist eigentlich viel zu schön, um es als Verpackungsmaterial zu verwenden. Dieses wäre auf jeden Fall ein Opfer für das klassisch Oma-mäßige Aufbügeln von gebrauchtem Geschenkpapier :-)
    Gefällt mir sehr gut und ich hüpfe ganz schnell und mit großen Hoffnungen in den Lostopf!
    Ganz liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein wirklich großartig schönes Papier!
    Und weil's bei uns demnächst was zu feiern gibt, hüpfe ich mit viel Anlauf und großem Schwung sehr, sehr gerne in den Lostopf!!!

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Wie schööön! Das käme dann in meine Bastellade, so wie alle anderen wunderschönen Geschenkpapiere, die viel zu schade sind zum Zerreißen:)
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Müllerin,
    würde mich sehr freuen das tolle Papier zu gewinnen und dann meinem Sohn und Freundin schenken sind beide begeisterte Fischer. Die Freundin hat ja bald Geburtstag und da wäre es ein schönes Geschenk mal Papier zu verschenken.

    Noch einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Herta

    AntwortenLöschen
  8. Wer will denn da noch Geschenke AUSpacken??? Das Papier ist wunderschön geworden, liebe Michaela! Allerherzlichst, Anja

    AntwortenLöschen
  9. Endlich - toll ist es geworden!!!
    Daraus könnte ich ganz schön viele Hefte nähen...aber auch schön als Poster.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein schönes Motiv für Geschenkpapier...
    Sicher auch eine schöne Grundlage zur Kartengestaltung und ähnlichem...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Das ist toll! Ein echtes "Müllerpapier" - herzliche Glückwünsche :-)
    Ich kann es mir auch schön als Druck im Rahmen vorstellen...

    Viele und liebe Grüße von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  12. Auf jeden Fall möchte ich drei Bögen gewinnen! Supertoll das Papier!

    LG aus Hamburg

    Kristina

    AntwortenLöschen
  13. Jaaaaa, ich möchte Fische nach der "Müllerin Art", und NUR DIE!!!

    AntwortenLöschen
  14. ich hätte da grade was rumliegen zum einpacken... und ihr papier wär deutlich schöner als alles was sich hier in schränken und truhen findet. also würd ich auch gerne mitmachen.
    lg aus der schweiz

    AntwortenLöschen
  15. wie schön ist das denn !!!
    eine super Idee, die Fische auf Geschenkpapier schwimmen zu lassen
    und den anderen stimme ich zu: viel zu schade als Einweg-Verpackung

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  16. Aber natürlich würde ich gerne deine wundervollen Freitagssfische auf Papier gewinnen. Wobei ich es ja fast zu schade finde, um ein Geschenk darin zu verpacken, aber man kann es ja auch an die Wand hängen, oder ein Buch damit binden. :-)

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  17. Ach wie schön. Auch wenn ich nicht gewinne, das Papier hätte ich gerne. Werde gleich schon mal in deinem Shop nachsehen ;-) Einpacken nach Müllerin Art - das gefällt mir.
    Ganz lieben Gruß
    Yna

    AntwortenLöschen
  18. Auf deinen Blog bin ich gestossen, als ich auf der Suche nach einem Namen für ein Label für meine selbstgemachten Sachen war.
    Ich mache hobbymäßig verschiedenes mit Stoff und Papier. Ab und zu verkaufe ich auf Kunsthandwerksmärkten. Da ich auch Müller heiße, habe ich u.a. müllerin art gegoogelt. War leider schon vergeben. Dafür lese ich nun regelmäßig bei dir. Wenn das kein Grund ist, dass genau ich das Papier gewinne. Einen Namen fürs Label habe ich übrigens immer noch nicht gefunden.
    Liebe Grüße
    Kirsten Müller

    AntwortenLöschen
  19. Da bin ich dabei! Selbstkreiertes Geschenkpapier ist was Feines. Schöne Farben hast du da ;)

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
  20. Möchte ich, möchte ich! Das Papier ist soooo wunderschön!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  21. Jaa, da schwimm ich gerne mit - sind die Fische doch in meinen Lieblingsfarben!
    Liebe Grüße vom See,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  22. Ich finde das so schön das ich meine Kommentar in Deutsch gemacht habe. Ich möchte das deshalb (?) gerne gewinnen! (How many mistakes did I make...)

    AntwortenLöschen
  23. oh, das sieht toll aus! (wobei ich das papier wohl eher nutzen würde, um kleine papiertüten, bucheinbände oder ähnlich 'langhaltendes' herzustellen...)

    AntwortenLöschen
  24. wunderschön! und eine tolle Idee mit den zwei Farben! zum verpacken natürlich VIEL zu schade! liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  25. Ich werfe mich mal mitten ins Töpfchen und versuche mein Glück, denn - das Papier ist zauberhaft!

    Ganz liebe Grüße
    von Anja

    AntwortenLöschen
  26. Fischlein, Fischlein, Fischlein... Ach wie fein, da spring ich mit ins Becken rein. Wunderschön.
    lg
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Frau Müllerin,

    das ist großartig geworden. Toll! War bestimmt nicht einfach, das drucken zu lassen ;-)
    Wunderschön! Ab ins Becken ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  28. Ich reihe mich ein in die Reihe der begeisterten Kommentatoren. Wunderschön ist das Papier. Wünsche dir damit viel Erfolg. Liebhaber sind den fischen sicher. Liebe grüße, doreen

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Michaela
    das Papier ist wunderschön geworden, ich würde so herzlich gern mit diesen Papierfischen schwimmen. Bunteste Grüße von Inga

    AntwortenLöschen
  30. Eigentlich viel zu schön zum Einpacken!
    Ich springe (dennoch) gern in den Glücksverlosungstopf,
    fine

    AntwortenLöschen
  31. Ganz wunderbar! Schon, als du den Druck erklärt hat, fand ich die Fische toll! Zum Verpacken fast zu schade.

    AntwortenLöschen
  32. Wow!

    Das ist ein Papierchen, wie ich es mag. Ich glaube, ich würde mir ein Stückchen in meinen Kalender kleben, um mich daran immer zu erfreuen und den besten Freundinnen Notizheftchen daraus basteln. Also nur den Umschlag!

    Also hüpfe ich mal schnell in den Topf, damit mein Traum wahr wird!

    Liebe Grüße,
    Tanja
    :-)

    AntwortenLöschen
  33. Ui - wie schön - und es schimmert und glänzt auch noch ein büschn ... :) Wirklich zauberhaft!

    AntwortenLöschen
  34. Spieglein, Spieglein an der Wand ...
    wer hat die schönsten Fischlein im ganzen Land?
    Ok das ist eine blöde Frage! ;-)
    ... wir alle kennen die Antwort ja.

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  35. Ach, was hätte ich schon für schöne Ideen, was ich mit deinem tollen Papier bekleben, basteln, ausschneiden würde...
    Es grüßt dich eine "Halbe-Müllerin"

    AntwortenLöschen
  36. Das Papier ist wunderwunderschön...Und dann auch noch mit Fisch..tolle Farben noch dazu!!
    Liebste gruesse

    AntwortenLöschen
  37. Herzlichen Glückwunsch - das sind ja schöne Nachrichten. Bin gerade von 10 Tagen Ostsee zurück - daher erst die späte gratulation - und arbeite mich gerade durch die letzten zwei Wochen. Diese Nachricht erfreut mein Herz!!!

    Alles Liebe
    Die Pitti

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails