Donnerstag, 10. Mai 2012

Papierpost




















Schon wieder ist der Tisch voller Papierkram, richtig schöner Papierkram.
Das nächste Tauschpaket kam unverhofft hier an und zwei alte Bücherschätzchen wollten aus dem Sozialkaufhaus mitgenommen werden. Das Kinderbuch in Farben wollte ich eigentlich zerschnippeln, aber je länger ich darin blättere, desto kostbarer kommt es mir vor...wunderbare Illustrationen, sehr klar und modern (für 1961).

Kommentare:

  1. papier, papier.... ich liebe es auch.
    mit manchen büchern geht es mir auch so wie dir, zu schön zum auseinandernehmen! mit anderen wiederum hab ich da keine probleme, z.b. mit alten noten, die schlache ich hemmungslos aus...
    lieben gruß, mano
    ps: morgen gibts meine lieblinge der woche, schau dann mal rein!

    AntwortenLöschen
  2. ich konnte auch wunderschöne Papierschätze aus dem Briefkasten fischen… hab 1000 Dank, liebe Müllerin!

    AntwortenLöschen
  3. Ach, das kenne ich nur zu gut!
    Ich habe mir extra zum Zerschnippeln Kinderbücher von Flohmarkt geholt und nun bringe ich´s nicht übers Herz...

    ... das schreit nach MEEEHHHR Papier! ;o)



    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir vorgenommen, mir mehr Beispiele an Sabine zu nehmen - Buch auf, Lineal ran, Seite sauber raus. Und dann Papiergezauber. Freue mich schon, was du draus machst. Sehr herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  5. Ja kommt mir bekannt vor. Bücher vernichten kostet auch etwas Überwindung. Man muss ja nicht :) Und ich muss sagen, die modernen Kinderbücher über Farben gefallen mir nicht. Die sind meist auf blau-rot-gelb-grün reduziert.

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine schöne Idee mit den Tauschpaketen :-) Kann man da noch einsteigen???

    Grüssle Claude

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails