Dienstag, 3. Juli 2012

Geflattert























Dienstags flatterte es bisher immer so schön im Bloggerland.
Anja von "halbe Sachen" rief zum "Watch the Birdie". Jetzt gibt es plötzlich keine halben Sachen mehr, das hat mich schon ziemlich traurig gemacht hat. Auf Nachfrage kann ich es gut nachvollziehen.  Der schmerzfreie Abgang zeigt einmal mehr, dass Anja gar keine halben Sachen macht, sondern immer voll und ganz bei der Sache ist! Ich bin froh, dass sich dieser virtuelle Kontakt früh genug in einen echten Kontakt verwandelt hat. 
Deshalb ist dies ein "liebe Anja-Dankeschön-Post": Du hast immer soo fleissig kommentiert, motiviert, gelobt und angeregt. Vielen Dank für diese schöne Zeit und alles alles Liebe und Gute für deine ganzen Sachen, die viel wichtiger sind im Leben!

Das Vögelchen für heute kommt von Mano und flatterte mir gestern aus Dänemark ins Haus. Ganz ganz lieben Dank, großartige Dänemark-Kunstschachteln hat sie während ihres Urlaubs geschaffen, schaut mal bei Ihr rein!
Und die beiden hübschen Bücher konnte ich nicht im Gebrauchtwarenkaufhaus stehen lassen - aber ich hatte auch zwei Kisten alten Kram hingeschleppt, so durften Sie mit nach Hause werden sich, vielleicht in Notizbücher verwandlen?

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bücher mit wunderschönem Einband, die hätte ich auch mitgenommen. Und wunderschöne dänische Post, auch mit Vogel.
    Anja fehlt mir auch mit ihrer herzlichen Art, aber nichtsdestotrotz muss man solche Entscheidungen ja leider akzeptieren, vor allem, wenn sie nachvollziehbar sind.

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja... und die war sogar handschriftlich adressiert... allerdings im Behördenumschlag. ;-) Ist ja gut, wenn man dann weiß, was Posträuber nicht so interessiert...

      LG, Katja

      Löschen
  2. Oh, ich habe mich schon gewundert, warum ich Anjas Blog plötzlich nicht mehr aufrufen kann. Wirklich schade, ich habe ihn so gerne gelesen...

    AntwortenLöschen
  3. ich habe heute früh auch an Anjas Dienstagsvögel gedacht… liebe Grüsse, Anja, falls Du hier mitliest!
    und was aus Deinen neuen alten Büchern wird, liebe Michaela, erwarte ich, wie immer, mit Spannung! einen schönen Dienstag allen!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Michaela, die "halben Sachen" kannte ich leider nicht, aber heute habe Mano kennengelernt. Vielen Dank dafür. Lieben Gruß Yna

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Michaela, was für eine Überraschung, dass du mir heute einen Birdie widmest! Ich bin ganz gerührt! Und bei der Sommerpost mache ich ja auch noch mit - und freue mich schon sehr darauf - wieder ein echter Kontakt :-) Sehr herzliche Grüße an dich und alle, die sich über einen Gruß von mir freuen! Anja (ehemals "Halbe Sachen")

    AntwortenLöschen
  6. Zugvögel aus Dänemark - wie schön

    und das mit dem Gebrauchtwarenkaufhaus finde ich auch eine gute Sache
    vielleicht sollte ich auch mal wieder Schränke durchforsten nach Dingen, die zwar brauchbar sind, die wir aber nicht (mehr) brauchen

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Die Einbände sind wunderschön! Haben die keinen Inhalt mehr oder wird auch der verwandelt? Da hat das Buch dann mehrere Leben ;) Liebe Grüße und bis balde . Tabea

    AntwortenLöschen
  8. wie schön! buch und manos collagen. mag sie beide sehr. liebe grüße, éva

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails