Montag, 28. Mai 2012

Gewinner!





















Vielen Dank für die netten Kommentare zu meinem Fischpapier.
Gestern wurden 37 Zettelchen beschriftet und gefaltet,
die Assistentin zog die Gewinnerin:





















Glückwunsch, liebe Myriam. Ich denke, bei dir ist das Papier in guten Händen!
Und weil ich mich so über die Reaktionen und Kommentare gefreut habe,
durfte die Assistentin noch zwei Lose ziehen:





















Als zweiten und dritten Preis gibt es noch je einen Bogen für
Uta und Anja, freut Euch auf Post!
Für alle, die jetzt leider leer ausgegangen sind, gibt es noch genug im Laden (auch am Feiertag geöffnet).

Freitag, 25. Mai 2012

Fischbücher





















Heute schon wieder Fisch, es ist ja Freitag!
Ich freue mich riesig, dass Euch mein Fischpapier so gut gefällt.
Natürlich kann man damit vieles anderes machen, als Geschenke einpacken,
zum Beispiel Bücher einbinden:




















Zwei gute Nachrichten habe ich noch:
heute könnt Ihr noch drei Bögen Fischpapier gewinnen,
und im Herbst wird es wieder einen Buchbindeworkshop geben (nähere Infos folgen)!

Ich wünsche allenschöne entspannte Pfingstage, an denen ich die Gewinner ziehen werde!

Dienstag, 22. Mai 2012

Mein Papier!





















Mein Papier nach Müllerin Art ist da!
Die Fischlein haben es geschafft, sie schwimmen auf Geschenkpapier!






















Die Bögen sind im A2-Format und zur Hälfte zartblau, zur Hälfte zartgrün,
mit einem Bogen kann man zwei verschiedene Geschenke einpacken.
Es gibt sie ab sofort in meinem Shop, der sich demnächst noch weiter füllen wird.
Vielleicht möchte auch jemand 3 Bögen gewinnen?





















Dann hinterlasst mir bis zum nächsten Freitag, 25. Mai, einen Kommentar!

Freitag, 18. Mai 2012

Spielfisch



















Fast wäre dieses Spielbrett auch meiner Schnipselwut zum Opfer gefallen.
Ich hatte fest vor, auch daraus ein Buch zu binden.
Doch plötzlich wurde sein ursprünglicher Zweck wiederbelebt, und große Teile des Feiertags damit zugebracht, mit bunten Püppchen über das Dreiecksmuster zu hüpfen.





















Das geometrische Muster passt genau in den derzeitigen Dreiecks-Trend und meine Mustervorlieben, außerdem  kann man auch Fische daraus machen,
ist ja Freitag heute. (bei Andiva)


Dienstag, 15. Mai 2012

Alles, was Federn hat





















Ich habe doch zum Messer gegriffen!
Aus  wunderschön illustrierten Seiten des Kinderbuchs ist ein Stapel Hefte entstanden.
Weil heute Dienstag ist; für Anja zwei Birdie-Hefte mit allem, was Federn hat:






















Auch alle anderen Bereiche des Lebens, Städte, Häuser, Länder,
Menschen, Pflanzen bieten noch reichlich Material...






















Dienstag ist auch Upcycling-Tag, passt doch prima.

Donnerstag, 10. Mai 2012

Papierpost




















Schon wieder ist der Tisch voller Papierkram, richtig schöner Papierkram.
Das nächste Tauschpaket kam unverhofft hier an und zwei alte Bücherschätzchen wollten aus dem Sozialkaufhaus mitgenommen werden. Das Kinderbuch in Farben wollte ich eigentlich zerschnippeln, aber je länger ich darin blättere, desto kostbarer kommt es mir vor...wunderbare Illustrationen, sehr klar und modern (für 1961).

Dienstag, 8. Mai 2012

Zug-Zeichnungen




ICE, S-Bahn oder "Tram":  im Zug und auf den Zug wartend zeichne ich gern, das habe ich schon mal gezeigt. Am Wochenende hatte ich wieder reichlich Gelegenheit dazu, heimlich fremde Menschen zu beobachten:





















Zwischendurch gab es auch noch andere nette Gelegenheiten,
mein kleines (natürlich selbstgebundes) Büchlein rauszuholen.




















Das sollte ich zuhause auch öfter tun!
















Mittwoch, 2. Mai 2012

Heft heften


Die erste Übung beim Buchbinden am letzten Samstag war, ein einfaches Heft zu heften.
Das führte bei den Teilnehmern zu erfreulichen Aha-Erlebnissen, deshalb habe ich mal aufgezeichnet wie es geht. Bei einer Papiergröße von A3 kommt man so auf ein A6-Heft (Postkartengröße), natürlich ist auch jede andere Größe möglich.

Hier geht es weiter:





































Kann man das verstehen?

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails