Mittwoch, 6. Februar 2013

MM...Muster-Mittwoch (19)


Muster bezeichnet allgemein eine gleichbleibende Struktur, die einer sich wiederholenden Sache zugrunde liegt, bzw. eine zur gleichförmigen Wiederholung (Reproduktion) bestimmte Denk-, Gestaltungs- oder Verhaltensweise bzw. einen entsprechenden Handlungsablauf. (http://de.wikipedia.org/wiki/Muster)


Welche sich wiederholende Sache liegt diesem Mittwoch zugrunde?
Mein Buchstabe M, in verschiedenen Schriftarten, verschieden eingefärbt, Zeilen-und Buchstabenabstand variert, dafür unter anderem die tollen Geometric-Fonts benutzt.


Die Musterfonts stammen aus dem schönen Buch "geometric" der genialen Kapitza-Schwestern. Das sind Schriften, die man nicht lesen kann, sondern nur zum Mustern benutzen kann. Punkte, Streifen, Quadrate, Rauten, Wellen... die Grundlage für unendlich viele Muster. Das Buch habe ich schon länger im Regal, die Fonts von der beiliegenden CD in der Schriftenbibliothek. So richtig viel eingesetzt habe ich sie bisher noch nicht, warum eigentlich? Schneller kann man gar nicht Muster-Machen. Das "organic"-Buch kommt auch auf meine Wunschliste, obwohl man hier die Schriften extra dazu kaufen muss.


Entstanden sind aus diesen Mustern Postkarten, denn schließlich will ich dieses Jahr viel schreiben!
Euch allen ganz lieben Dank für die vielen Kommentare zu unserer Frühlingspost-Idee, leider konnte ich mich noch nicht bei allen zurückmelden. Wir sammeln noch ein paar Tage eure Meinungen, dann entscheiden wir, wie es weitergeht!
Sonst noch irgendwo Muster am Mittwoch?

Kommentare:

  1. die farben in deinen heutigen mustern sind ungewöhnlich und überwältigend schön;) danke für deine lieben worte und ich hätte dich sehr gern kennengelernt - nun wirds ein andermal;)
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
  2. sehr sehr schön.
    und die farben so stimmig.
    magst du mal sagen, welchen drucker du verwendest?
    der blick in deine skizzenbücher bei fundschau ist im übrigen auch ganz fabelhaft.
    liebe grüße °°°u.

    AntwortenLöschen
  3. heute wird's MIR ganz wirr (und meine Maus-Ratte neulich war ja keine "allgemein gleichbleibende Struktur, die einer sich wiederholenden Sache zugrunde liegt", daher leider, leider für Müllerins Muster Mittwoch ungeeignet…ein andermal vielleicht…?) ganz liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  4. Ja wie genial ist das denn? Wenngleich die Faren so garnicht meins sind, aber die Schriftzüge sind klasse.

    Ich hab heut mein eigenes Mustersüppchen gekocht, ein bisschen wild und wenig strukturiert und das Ergebnis auch zerschnippelt, aber alles in allem zu einem Gesamterlebnis wieder zusammen genäht :-)

    Hab einen schönen Tag, ich muss weiter, der Markt ruft!

    Liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen
  5. ich finde deine farbkombinationen sehr sehr toll und die muster sehr retromodern (huch, ein neues wort??). die m's (wie mano!) gefallen mir natürlich besonders gut!
    wir hatten wirklich ein sehr schönes, lustiges wochenende, beim nächsten mal bist du dabei!!
    herzliche grüße von mano - leider heute keine müsterchen von mir...

    AntwortenLöschen
  6. schöne farben!

    mein akku war leer und das ladekabel auf exkursion ;) echt! das baby hat damals eins der kabel totgelutscht. nun muss eins für zwei macbooks reichen. normalerweise kommen wir klar.

    melde mich wegen der buttons später noch mal. quadrat gefällt mir super auch die marke in der marke! an den farben könnte man noch mal schnuppern ...

    heute leider ohne muster. dafür hast du um so mehr. die muster liegen dann auf der tastatur?

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Musterkarten...besonders die mmmmmmm gefallen mir sehr ! Heute hat's mustermäßig nicht geklappt war heute auch nicht mein Tag...und die Zeit war irgendwie auch wieder schneller als ich;-)
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. spannende Farbkombination und vielseitige MMMMMöglichkeiten ;-)

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. ja ich frage mich, ob die kinder im kiga überhaupt so viel ruhe hätten um richtig rkeativ und erfinderisch zu sein. die lenken sich gegenseitig ab, klauen sich das zeugs. lärmpegel, naja ... ich mecker rum. ich zücke jetzt mal meinen kalender ;) dass das so schwer ist ... komme grad nicht aus der hefe ...

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Michaela,

    bveor ich zu Arbeit düse und dort Surfverbot besteht, schiebe ich dir meinen frühlingsgünen Gruß trotz des gerade hereingekommenen Winters rüber, denn so ein Birkenwald kann schon hier und da einen Sitzplatz für die Daheimgebliebenen brauchen.

    Hab einen wundervollen Tag!

    Katja

    AntwortenLöschen
  11. Very great post. I simply stumbled upon your blog and wanted to say that I have really enjoyed browsing your weblog posts. After all I’ll be subscribing on your feed and I am hoping you write again very soon!

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails