Montag, 22. April 2013

Das Buchbindewochenende



Heften, schneiden, kleben, in Farben schwelgen, mit lieben Leuten etwas schönes gemeinsam tun... die letzten beiden Tage standen bei mir ganz im Zeichen des Buchbindens. Schön wars! Danke, dass Ihr teilweise von weit angereist seid, leckes Backwerk mitgebracht habt, danke für die viele positive Rückmeldung.


 Danke für neue Tricks und Eure persönliche Note:


Das Wochenende war auch ein kleines Bloggertreffen: Jennifer und Katrin  waren am Samstag da, 
Christine, Tanja und Claude am Sonntag, und die anderen haben eine kleine Idee davon bekommen, was Bloggen ist?





Es entstanden in zwei Tagen mindestens 14 gebundene Bücher, ebensoviele Heftchen und Blöcke, dazu einige Deckel für Alben oder kleine Büchlein mit japanischer Bindung. Habe ich richtig gezählt?
Schön, am Ende des Tages die fertigen Bücher gesammelt zu sehen:


Jetzt habe ich meinen Kram wieder aus Petras Atelier geräumt, in dem wir uns wieder wunderbar ausbreiten konnten. Wir haben schon Pläne für die nächsten Workshops gemacht. Petra Paffenholz und ich zeigen am kommenden Samstag in der Buchhandlung Baudach in Köln-Dellbrück einen kleinen Einblick ins Buchbinden. Wer mag, kann gerne zwischen 11 und 14 Uhr mit uns ein Heft heften!

Kommentare:

  1. ach, toll! und Deine Schablonentupfen von neulich sind ja wunderschön verarbeitet. Irgendwann schaff ichs auch! bestimmt! liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  2. da ist ja eins schöneR als das andeRe.
    gRoßaRtige aRbeit[en], die ihR geleistet habt. wiRklich.

    AntwortenLöschen
  3. Toll sieht das aus! Lauter kleine feine Kunstwerke!
    Lieben Gruß
    Dania

    AntwortenLöschen
  4. richtig schön sehen die bücher aus; die einbandpapiere ganz wunderbar!
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  5. Hat sehr sehr großen Spaß gemacht, liebe Michaela! Danke für Deine Mühen, für Deine vielen tollen und auch für totale Buchbinde-Laien wie mich sehr verständlich vermittelten Methoden, Tipps und Tricks. Ich könnte gleich in einem Fluss weiterproduzieren, leider fehlen mir noch ein paar Materialien. Aber da kommt noch was! Schön war auch die sympathische Gruppe, die, wie eine Teilnehmerin so passend feststellte, einem vorkam, als kenne man sich schon ewig und würde keinesfalls das erste Mal so zusammensitzen. Hat mich gefreut, euch kennenzulernen! War alles in allem superschön! Und müsste ich nicht arbeiten, ich käme glatt am Samstag nochmal! ;o)
    Liebe Grüße
    tanïa

    AntwortenLöschen
  6. Mich überkommt gerade der blanke Neid. Wie gerne wäre ich dabei gewesen. Schade, dass es so weit weg ist.
    Aber vielleicht muss ich es doch einfach mal machen. Hat bestimmt viel Spaß gemacht. Sind wunderschöne Bücher geworden. Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbare Bücher mit wunderbaren Papieren - das sage ich auch mit dem größten Respekt vor dem erforderlichen "Genausein"... Vor Jahren habe ich in einem Seminar "klösterlich" Bücher gebunden bei Magret Jaschke im VHS-Heim Inzigkofen - es war so toll und ist eine seitdem immer noch ganz einmalige Erfahrung gewesen (auch wegen des "Respekts"...), diese Büchlein verlangten mir alles ab und ich hüte sie wie meinen Augapfel.... Und ja, wie Tania es sagte: in solchen Gruppen, wo es "passt", geht es einem ganz schnell genau so - es ist, als kenne man sich schon ewig... Da freue ich mich, dass es für euch so gut war!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Michaela,
    ich bin begeistert und bleibe "am Ball"! Das würde ich auch gerne mal probieren, am Liebsten bei Dir :)
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  9. Wenn ich etwas klebe, dann habe ich danach nie so saubere Hände, akkurat arbeiten ist einfach nicht meins.
    Aber schön sind eure Bücher geworden, richtig schön!
    Gruß vom Frollein

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Michaela,

    komme erst gerade dazu mich für den gestrigen kreativen Tag zu bedanken. Ich bin so stolz mit meinem ERSTEN Büchlein. Da es nicht alleine bleiben soll geht es morgen über den Berg zu Gerstaecker und es kommen Leim und Graupappe in den Einkaufswagen. Bin mir fast sicher, dass es nicht dabei bleibt. Fotos folgen dann auf meinem Blog

    Wir waren gestern wirklich eine schöne Truppe und ich habe zu Tania gesagt, dass ich mir vorkam als hätten wir uns nicht erst gestern kennen gelernt.

    Auch die „weite“ Anreise hat sich absolut gelohnt. :-)

    Internette Grüße
    Myriam

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Michaela,
    da Buchbinden war super! So nette Leute und so eine Menge Auswahl an Papier mit so schönen Farben! Die Zeit verging viel zu schnell, ich hätte noch stundenlang weitemachen können. Am Freitag gehe ich Efalinpapier (heißt es so?) und allerlei anderes Buchbindezubehör einkaufen und werde noch einige andere Ideen umsetzen.
    Danke für den Kurs und Grüße an alle von
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Michaela, da kann ich mich erstmal anschließen an all die lieben Worte. Es war ein richtig toller Tag und es hat mich absolut inspiriert. Vielen lieben dank für den tollen Kurs. Es hat so viel Spaß gemacht und ich habe eine Menge gelernt. Ich bin auch jetzt im Buchfieber und hoffe das ich es schaffe ein wenig Material einzukaufen. Und deine tollen Papier... Schwärm schwärm... Kann ich nur jedem empfehlen. Und ich hab mich auch sehr wohl gefühlt in der Truppe :-))
    Ganz lieben Gruss an alle und an dich, und viel Spaß am Samstag ( das wusste ich ja gar nicht)

    Würde auch gerne noch bloggen, etwas schwierig ohne "richtiges" Netzt...

    LG Claude

    AntwortenLöschen
  13. Einfach nur herrlich, all die schönen gebundenen Büchlein. Letztes Jahr war ich auch in einem Kurs, das hatso vie lSpaß gemacht. Leider wohnst Du wirklich sehr weit weg und dann hab ich auch schon was vor, sonst würde ich gleich mal vorbei schauen. Deine Papiere sind so genial!!!
    Ein großes Lob an Dich und an alle die da mitgewirkt haben!!!!!
    LG Susan

    AntwortenLöschen
  14. Die Bücher sind wunderschön!! Irgendwann muss ich glaub' auch mal einen Kurs machen. :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Da sind ja ziemlich viele wunderschöne Exemplare entstanden - Toll!!

    AntwortenLöschen
  16. ich bin noch ganz verzückt von deinem schablonendruck und jetzt beim anschauen eurer bücher noch mehr. und erinnere mich zu gerne an den schönen werkeltag mit dir im oktober. ich glaub, ich bind mir jetzt mal ein büchlein...
    dir ganz liebe grüße, wie man so liest, war es ja wieder super!
    mano

    AntwortenLöschen
  17. Hi, schön dein Bericht über unseren Kurs!! Es hat so viel Spaß gemacht!!!!

    Mein Mann war auch ganz beeindruckt!!! Sobald es meine Zeit erlaubt gibt's bei mir auch noch einen Post!!!

    Berichtigst du noch meiner Namen von Katja in Katrin?! ;)

    LG von Katrin

    AntwortenLöschen
  18. So tolle Bücher sind da wieder entstanden in deinem Workshop... ich bin fasziniert. Auch von deinem Häkelmusterpapier, denn sowas hab ich noch nie gesehen.

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  19. Wow, ihr wart aber fleißig!!! Die sehen toll aus allesamt! Vor Jahren hab ich auch mal einen Buchbindekurs gemacht, das war so toll! Eines Tages muss ich das alles nochmal wiederholen, vielleicht ja mal bei Dir :-)
    Liebste Grüße von Meike

    AntwortenLöschen
  20. Und schon wieder so tolle Sachen. Wunderschön. Ich werde gleich noch weiter auf diesen tollen Blog schmöckern.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails