Mittwoch, 15. Mai 2013

Fliedermuster (Muster-Mittwoch 32)


Die Fliederblüten haben gerufen und ich habe sie erhört! Ein neues Stempelchen ist entstanden. 
Damit mustert es sich gut, ob ordentlich aufgereiht oder wild gefliedert:



Zum Stempelschnitzen habe ich wieder richtig Lust bekommen, da ich Ostern aus Holland neues Material mitgebracht habe. Falls also jemand mal wieder in das liebste Kaufhaus kommt, hier gibt es Radiergummi, das perfekt zum Schnitzen ist, schönes Format, ziemlich dick, also ohne Träger zu stempeln und schön fein, gar nicht bröselig.


Und ich hatte doch schon mal Fliedermuster? Ja, im Skizzenbuch vor drei Jahren findet sich auch schon welches, kommt alles wieder:


Sonst noch irgendwo Muster heute?

Kommentare:

  1. Dein Fliedermuster finde ich ganz süß, auch die fliederische Farbe. Man sollte doch des öfteren in die Natur schauen und dort Form und Farbe kopieren!
    Liebe Grüße Susan

    AntwortenLöschen
  2. Ich hake hier gleich noch mal nach, hab gleich noch bissl weiter auf Deinen Blog gelesen und Deine Ausstellung gesehen - Herzlichen Glückwunsch, für die tolle und geniale Umsetzung des Themas, mir gefällt es sehr, auch vom Farbton her, schöööön!
    LG Susan

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenn's schon mal da war - es ist auf jeden fall wunderschön. Und wenn die echten Fliederblüten verblüht sind, halten deine noch ewig. Gefällt mir gut. Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
  4. Dein Fliederstempel ist toll !!!
    Vor allem das "Durcheinander-Muster" gefällt mir sehr :-))
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe und die Form Deines Stempels/ Musters sind phantastisch.
    Ich habe heute Punkte im Gepäck:
    http://seraphinasphantasie.blogspot.de/2013/05/punkte-sammeln.html
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  6. Hmm- Lila! Sehr schön. Ich habe mich mal im Digitalen Mustern versucht und warte jetzt auf mein Stöffchen...

    http://amliebstenbunt.blogspot.de/2013/05/mustermittwoch-digital.html

    VG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön! Immer wieder voller Begeisterung für deine Muster!
    Und die Bilder zur Ausstellung/Konzert finde ich unglaublich gelungen!
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Michaela,

    ich glaub Flieder kann man jedes Jahr bestaunen, aus Druckplatten schnitzen, mit diesen stempeln und sich immer wieder drüber freuen. Ich warte jedenfalls im Frühjahr sehnsüchtig auf den Flieder vorm Haus, der aber bei uns rosa blüht und soooooo fein duftet. Es ist eine Augenweide, wenn die Mütter mit ihren Kindern davor stehenbleiben und alle ganz entzückt schnuppern.

    Und dennoch hat es mich beim Mustern heut in den Wald gezogen. Der Fuchs hat gerufen.

    Liebste Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen
  9. Ja, liebe Michaela, bei mir gibt es auch wieder Muster.

    http://harmonie-pur.blogspot.de/2013/05/muster-mittwoch_15.html

    Dein Flieder-Stempel gefällt mir super.

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Michaela!
    Ja, Flieder geht immer, auch zwei oder dreimal finde ich, besonders wenn er so schön blüht wie bei Dir! Vielleicht schaut sich ein leicht gemusterter Geselle die Blüten nochmal genauer an, jedenfalls ist er in die Richtung geflogen!
    Ich mag Deine Schnitzereien sehr und die Farbe ist auch toll! Ach ja, Muster sind schon was Feines!!!
    Liebste Grüße von Meike

    http://frauwien.blogspot.de/2013/05/frau-wien-und-der-frischluftbeauftragte.html

    AntwortenLöschen
  11. Wie immer schön, besonders die linke Seite gefällt mir gut. Unser Flieder ist noch ganz grün...
    Ich habe heute ein Büromuster für dich: http://www.herzfrisch.com/blog/buromustercollage/
    Herzliche Grüße
    Sabine
    P.S.: wie lange das MAskingtape hält bin ich selbst gespannt ;-)

    AntwortenLöschen
  12. bin veRzaubeRt von dem lilablütendRuck.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  13. bei deinem fliedermuster denk ich an zarteste seiden- und voilestoffe, flatternde kleider im sommerwind, hübsche mädels mit strohhut und einem lächeln im gesicht...
    wunderschön sind deine drucke. ich mag die zartheit und transparenz, das durcheinander und auch die reihung. und die fotos davon.
    bei mir geht es heute grün zu, ein paar muster sind auch dabei. vorläufig noch per kamera und pc erstellt.
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  14. Ich wusste nicht, dass mein liebstes Kaufhaus auch dein liebstes Kaufhaus ist!
    Ich hatte mir einen Ausflug dorthin zum Muttertag gewünscht ;)
    Die Radiergummis von da habe ich allerdings noch nicht ausprobiert. Nur die Stifte und die Leggins und die T-Shirts und die Blöcke und ......
    Suchtgefahr.

    Dein Muster ist schön wie immer.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  15. flieder aufhalten, den verblühenden. das ist gut.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Michaela,
    vielen lieben Dank für deine liebe Post mit den lieben Zeilen !
    Hab mich heute total darüber gefreut,
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön mal wieder, und wo ich Flieder doch so liebe ...

    AntwortenLöschen
  18. Fliederblütchen - Augen- und Nasenweide ;-) und ganz feine Muster ergeben sie auch noch! LG Ghislana

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails