Mittwoch, 22. Mai 2013

Spitzenstick-Muster (Muster-Mittwoch 33)


Oft weiß ich dienstags noch nicht, welches Muster es mittwochs geben wird, aber ich will ja konsequent sein. Inspirationen gibt es genug, zu viele, auch viele angefangene Muster, trotzdem entsteht dienstags manchmal noch was ganz neues.
 
 

In der letzten Frühlingspost-Woche nehme ich nochmal bewußt die wunderschöne Post in die Hand, die in den letzten neun Wochen hier angekommen ist. In einem Brief von Hedwig waren diese schönen Häkelspitzen, die sind ansich schon ein wunderschönes Muster. Und weil ihr Euch gestern auch gewundert habt, dass ich die Nähmaschine benutze, habe ich noch ein bischen gestickmalt (aber auf Papier).
 
 

Beides digital zusammengestickt gibt ein frühlingshaftes Blaublüten-Muster.



Das passt wiederum wunderbar zum Umschlag, der gestern hier ankam, von Annette.


Und wer denkt, ich würde nicht nähen guckt mal ein bischen in die Vergangenheit: hier oder hier oder hier oder alles unter dem Label "Nähen". Mache ich schon gerne, nur keine keine Kleidung, und in letzter Zeit ist die Maschine ein bischen eingerostet.

Sonst noch irgendwo Muster heute?

Kommentare:

  1. auf papier nähen ist etwas wunderbares; bespitzt noch besser.

    AntwortenLöschen
  2. Und ich habe schon vermutet, du nutzt deine Schüssel aus dem letztem Post mit dem herrlichen Schablonenmuster.Spitzennähkarte hätte doch glatt von mir sein können, ich finde es toll wie sich gewerke mischen und welche neue Flächen dadurch entshen können.
    Musterfrische Grüße schickt dir kaze

    AntwortenLöschen
  3. Toll die Kombination von Papier und Nähen. Du weißt ich mag deine Muster einfach gern!
    Für dich habe ich heute Pfingstrosenmuster: http://www.herzfrisch.com/blog/pfingstrosenmusterrausch/
    Herzlich bunte Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Michaela, die Stickblumenmuster sind ganz hübsch :) Das mustern am PC muss ich noch üben, daß gefällt mir aber sehr! Freut mich, daß Dir mein Muster gefällt :)
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michaela, ich bin gespannt auf das "Allezusammenübersichtsbild" da kannst Du mein Foto gerne einfügen :) LG, von Annette

      Löschen
  5. Schön! Und ganz in blau und weiß erinnert es ein bißchen an Matisse's wunderschöne Scherenschnitte.

    AntwortenLöschen
  6. Was für wunderbar heitere luftigleichte blauweiße Muster! Die tun gut, denn hier ist es grau, aber es regnet ums Verplatzen nicht ;-( Das haben wir öfter, in Berlin pumpen sie die Keller aus und hier - nix..., der Garten hängt durch... Hier meine Muster für heute: http://jahreszeitenbriefe.blogspot.de/2013/05/bogolan-fini-afrikanische-schlamm-auf.html Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. sogaR nicht passend zum hambuRgeR wetteR. abeR lust auf laue sommeRabende machend. deine musteR.
    genähteveRspitzung gefällt miR nun. das ist neu.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  8. das ist ja eine geniale Idee mit dem Stickmalen, und dann dieses Müllerin-Blau:-)
    Liebe Grüße von
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Michaela,

    feinste Spitzenmuster, so lieb ich sie sehr (und lasse des öfteren welche in den Flohmarktrucksack wandern, um sie daheim wie meine Augäpfel zu hüten, immer auf den richtigen Moment wartend, von dem ich mich frage, ob es ihn gibt. Komisch. Vielleicht ist dieses Warten das Pendant zur geschäftigen Alltagseile. Die schuld ist, an meiner verspäteten socken.losen Dreiecksmusterung, die ich dir dennoch liebend gerne hinüberspazierhüpfen lasse.

    Liebste Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails