Mittwoch, 4. September 2013

Muster-Museum (Muster-Mittwoch 48)

Ich war an meinem Sehnsuchtsort: Im V&A Museum in London, dem größten Museum für Design und Kunsthandwerk auf der Welt. Noch schwirren die Eindrücke nicht nur von dort, auch von den vielen anderen Museen, Orten und Landschaften der Reise wirr in meinem Kopf herum. Fotos werden sortiert, die letzten Schnipsel ins Reisebuch geklebt:

Das Buch ist pickepackevoll geworden, ich habe wirklich jeden Tag etwas aufgeschrieben, gezeichnet und eingeklebt. Im V&A selber hätte ich mich auch gerne wie die Studentin auf dem ersten Bild hingesetzt und stundenlang gezeichnet, mit der Familie im Gepäck war das nur kurz im Innenhof möglich:


Die Sehnsucht ist nicht gestillt, nur größer geworden, denn die unendlichen Räume und Flure des Museums mit Millionen von Ausstellungstücken, vom Teelöffel bis zur gigantischen römischen Säulen, von Silber, Gold, Stoff, Holz, Porzelan bis zu hin zur wunderbaren Art-Libary kann man nicht an einem Tag aufnehmen.

Ich konnte auch nicht alles fotografieren, nur zwischendurch mal ein paar Muster...

und ein bischen einkaufen:


Zwei Musterbücher aus der tollen Pattern-Reihe habe ich mir mitgenommen, die bieten reichlich Material zum Muster-Erforschen und Anwenden. Der schöne Stoff, aus dem ich meine London-Tasche genäht habe, ist mir nicht über den Weg gelaufen, den habe ich erst hinterher im Online-Shop entdeckt, guckt mal hier!

Ich habe jedenfalls reichlich Muster-Material für die nächste Zeit, die jetzt gefüllt ist mit eigenen Museums-Vorbereitungen, denn es dauert nicht mehr lange, dann eröffnet unsere Ausstellung "TON in TON".

Und sonst? Hat noch jemand Muster mitgebracht?

Kommentare:

  1. Liebe Michaela, das sind ja wieder tolle Einblicke in eins Deiner Ideen-/Zeichenbücher!!! Schöne Fotos, dazu :)
    Ich habe mich nochmal mit Stempelschnitzerei versucht, http://annti2010.blogspot.de/2013/09/mustermittwoch.html
    LG, von Annette
    PS: Ich hoffe wir bekommen noch mehr von England/Schottland zu sehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das sind runde Stempelplatten, von Boesner, Durchmesser ca. 6cm
      ...und der "Glasstempel" ist aus der Not geboren, weil ich, den dafür vorgesehenen, großen Korken nicht finden konnte :( `Ist ein Kerzenständer in der passenden Größe :)
      LG, von Annette (die gerade vor der Musikschule wartet und nun immer an Deine Kunstwerke denken muss)

      Löschen
  2. Ja, da möchte ich auch noch mal hin.
    Vor allem wegen der Textilien *schmacht*
    Als ich vor Jahren dort war hatte ich auch Anhang dabei, der ein "Versacken" vor Ort verhinderte....

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich nach einer grandiosen Reise an ... da muß ich auch mal hin!
    Bei mir gibt es auch ein paar Müsterchen ;-)
    http://petozi-design.blogspot.de/2013/09/hakelmuster-mal-anders.html

    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. ich glaube, mein neuer sehnsuchtsort, liebe michaela, ist in deinem reisetagebuch: dort augenweiden.

    AntwortenLöschen
  5. ein traum, ein traum, ein traum! nicht nur das A&V, sondern auch dein reisetagebuch!
    ich habe heute herbstgemustere für dich!
    liebe grüße von mano, die jetzt mal im onlineshop vom museum stöbert!

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein wunderbares Reisetagebuch..., man spürt deine Freuden... Fein! Ich habe mal wieder Muster gesammelt: http://jahreszeitenbriefe.blogspot.de/2013/09/muster-im-vorbeigehen-und-gewinnerinnen.html - ganz liebe Grüße und dein Mustermittwoch ist tatsächlich immer eine Augenweide mitten in der Woche. Er bringt jedes Mal Lächeln ins Gesicht ;-). Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. chapeau, liebe michaela.
    jeden tag. unglaublich.
    und dann so wundeRbaRe eindRücke, die ins buch Rücken duRften. möchte dRin stöbeRn. es ist anziehend. ja wiRklich.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  8. Supertolle Fotos, die Links verführerisch und dein Tagebuch spitze, da kommen Erinnerungen an meinen letzten Besuch, bei dem ich leider nur Zeit für Textilien hatte... kriegen wir noch mehr aus deinem Tagebuch zu sehen?
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, ein Sehnsuchtsort, aber Du hast das in Deinen Fotos wunderbar eingefangen ... allein die Farben der Buchrücken! Und Deine Skizzen/ Collagen sind auch einfach wunderbar - immer.

    AntwortenLöschen
  10. Oach...dein Reisebuch! Wunderschön!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Eine Traum Reise und ein traumhaftes Reisetagebuch für Inspiration und Erinnerungen. Solche Bücher mag ich auch, sehe in meine diversen eigentlich viel zu selten.
    Da bei mir erst mal keine Reise nach London ansteht habe ich ersatzweise 2 Bücher über das V&A geordert: "Mode im Detail: Die internationale Sammlung des Victoria and Albert Museums" und "Art and Design for All - The Victoria and Albert Museum: Die Entstehungsgeschichte .."
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  12. Wow, liebe Michaela, ich habe mich grade durch alle verpassten Posts geklickt und muss sagen ich bin wieder mal überwältigt von deinem großartigen Reisetagebuch, jeden Tag, einfach der Wahnsinn...ich hatte zwar ein Heftchen auf unserer Reise dabei...habe aber rein gar nichts gezeichnet....:(
    Nun freue ich mich aber schon wieder aufs Mustern mit dir;-)
    Viel Erfolg mit deiner neuen Ausstellung,
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails