Freitag, 31. Januar 2014

Fischaugen
























Kritzeleien auf der Rückfahrt von der Messe am Montag: müde Augen werde Fische, die Folge von zu vielen Eindrücken.

Diese Woche in den Briefkasten geschwommen: Rezeptpostkarte von Jane Turpentine's (sollte ich wirklich mal kochen), Winterfisch von Jahreszeitenbriefe, im Hintergrund ein Messemitbringsel-Muster aus Berlin.





Die ganzen Fische schicke ich meinem Postkartenschwarm hinterher zu Andiva. Wünsche einen schönen Freitag und ein entspanntes Winterwochenende!

Kommentare:

  1. Witzige Augen-Fische und tolle Postkarten, die du da bekommen hast und der Fischhintergrund gefällt mir natürlich besonders gut.
    LG
    Barbara Bee

    AntwortenLöschen
  2. Ohja Michaela, wenn du die Forelle nach Familienart machst, sag Bescheid, ich komme sofort angedüst!
    Heute bevorzuge ich die unteren Fischaugen, sie entsprechen meinem Gemütszustand am meisten :-) *schnarch*

    Und dein Messemitnriingsel sieht ja allerfeinst aus, das hätte ebenso aus deiner oder gar andivas feder stammen können. Wieso bin ich nur so untalentiert, was Fische angeht. Höm!

    Liebste ins-Wochenende-hinein-Grüße sendet dir Katja, die sich jeden Tag an deinem feinen Kalender in der Küche erfeut. So so schön!

    AntwortenLöschen
  3. so feine augenfische - ...unten, letzte reihe, das sind meine....und forelle müllerin art könnte ich auch mal wieder machen * zwinker*
    liebe grüße und ein sonniges wochenende mickey

    AntwortenLöschen
  4. Die mittleren Augen sind so die typischen Messeaugen nach einiger Zeit ;-) dicht gefolgt von den letzten! Die Postkarte ist super, ich hab ja noch nie Forelle gemacht ...
    Liebste Grüße von Meike

    AntwortenLöschen
  5. Deine Augenfische haben mich an das süße Buch "der kleine Wassermann" erinnert, wo sich der kl. Wasserm. vor einem Neunauge ( hab ich´s richtig in Erinnerung?) fürchtet.
    Fischgrüße heute aus Deutschland,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Wenn du wüsstest..., ich esse gar keinen Fisch (und darf's auch nicht, habe mir eine heftige Allergie darauf Stück für Stück "angefuttert"), da mag ich die Augenfische und Streifenfische "Müllerin Art" umso lieber und ich lad mich dann mal zu einer anderen Mahlzeit ein ;-). Lieben Gruß und danke für die Wiederbegegnung mit dem fliegenden Winterfisch ;-) Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. juhuuuuuuuuuuuuuuu...eine wunderschöne "schöne grüße fischkarge" mit der nr. 31hab ich gestern aus dem briefkasten gefischt! liebe michaela, du glaubst gar nicht, wie dolle ich mich gefreut habe. dankedankedanke!!!!!!!!!!....gezeigt wird sie natürlich...am freitag *grins*
    viele liebe grüße und noch einen schönen restsonntag
    mickey

    AntwortenLöschen
  8. Was für feine Augenfische, liebe Michaela!
    Ich komm grad erst vorbeigeschwommen, die Umzieherei der Frau hält uns auf Trab!

    Liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen
  9. ich finde forelle müllerin art äußerst lecker!
    die augenfische sehen wirklich sehr müde aus. gut, dass du so schöne post bekommen hast, das hat sicher geholfen!
    liebe grüße von mano - mein internet ist dörflich langsamst unterwegs...

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails