Mittwoch, 30. April 2014

Schäfchenwolken und Fischregen (Muster-Mittwoch 79)

Und wie war das Wetter auf der Insel? April-Musterhaft! 
Das Skizzenbuch sammelt Wolken, so viele gab es gar nicht, mehr Schäfchen als Wölkchen:

Und Weißbrot-Wolken mit Schokohagel. 
Im Urlaub ist nichts vor meiner Schere sicher: Supermarktprospekte, Brottüten...
Füße-ins-Wasser-Wetter, manche Leute schauen nur noch durchs Display aufs Meer...

Manchmal regnet es aber am Strand auch Fische...


Skizzenbuch-Kritzeleien entsprungen...


Kurz danach zeigt sich ein grandioser Regenbogen.

So ist er halt der April! War ein schwieriges Thema, oder? Und bei Euch noch Wettermuster?
Der April ist dann auch vorbei und im Mai sammle ich Blümchenmuster. Ich freue mich auf geblümte Zeiten und auf viele, die mitmustern, Muster suchen, finden und selbermachen. 

Für alle, die neu dabei sind, hier nochmal die Regeln:
Jeden Mittwoch zeige und sammle ich an dieser Stelle Muster, am liebsten selbst-gemachte oder selbst-entdeckte Muster. Es gibt in diesem Jahr für jeden Monat ein Muster-Motto, das waren im Januar "Streifen und Linien", im Februar "Punkte und Kreise", im März "Fische und Viecher", im April "Wetter". Das Schöne am Motto ist, dass sich viele mit ähnlichen Themen beschäftigen und daran die Vielfalt deutlicher wird. Das Motto ist eine Anregung, ein Impuls, keine Aufgabe, wenn Euch im Mai mehr kariert oder gestreift zumute ist, zeigt es ruhig. Allerdings sollte es ein Muster sein oder beinhalten! Also in diesem Monat z.B. nicht nur ein Foto von einem Blümchen. Ob gefundene Muster-Struktur, selbstgezeichnetes, digital gestaltetes, gestempeltes, geschnitztes oder geklöppeltes Muster... alles ist möglich.
Das Motto gilt für den ganzen Monat, jeder ist eingeladen, eigene Muster zu veröffentlichen und in die Link-Liste einzutragen. Dabei bitte ich alle, sich möglichst auf einen Eintrag pro Woche zu beschränken, der muss nicht am Mittwoch sein, die Liste ist jeweils eine Woche geöffnet. Und bitte auf einen aktuellen Post aus dieser Woche verlinken!

Hier eure letzte Wetter-Muster-Sammlung:


Kommentare:

  1. Hach, ich bekomme Sehnsucht nach "Holland"!!! So oft war`n wir schon dort aber nun schon länger nicht mehr :( Solch grimmige Regentropfenfische sind mir aber nie begegnet ;) Da wehrt das Wetter sich aber ordentlich mit einem prächtigen Regenbogen :)))
    LG und auf einen blumigen Mai :),
    von Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So grimmig waren die Regentropfen nicht, aber das Skizzenbuch ist einfach eine gute Möglichkeit, Ärger abzulassen und in etwas schönes zu verwandeln...

      Löschen
  2. in dieses ländchen muss ich auch unbedingt mal. allein schon wegen der schafe und der schokostreusel! dein skizzenbuch ist heerlijk urlaubsblau und die japanisch angehauchten seeblicker sind wunderbar getroffen. und all deine fischlein, die ins himmlische meer wollen, kann ich gut verstehen!
    liebe grüße von mano, die ganz verblümt in den mai schaut

    AntwortenLöschen
  3. gleich wieder see-urlaubsgefühle..., tolle bilder und tolle muster aus deinem skizzenbuch. auf regen warten wir hier schon wieder mal ein bisschen, aber fische müssen es bitte nicht sein. lieber auf dem papier, süß sehen sie aus, geradezu verführerisch traurig..., am ende gar verwunschene prinzlein? nein, ich küsse keinen fisch ;-) herzliche grüße ghislana

    AntwortenLöschen
  4. mal wieder durchweg schön!
    Dein Hirn hat sicher einen speziellen "Mustermodus", der aus allem was Tolles macht. Meines leider nicht…
    herzliche, aber musterlose Mittwochsgrüsse!

    AntwortenLöschen
  5. das Foto mit den Schafen ist ja toll!
    bei mir gibt´s heute übrigens eine wilde Musterkombi... allerdings nicht selbstgemacht sondern nur selbst zusammen gestellt.
    Herzliche Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. TOLL, wobei es im englischen doch Cats and Dogs regnet, regnet es in den Niederlanden halt Fische. So ist das eben mit den nationalen Unterschieden.
    LGP

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag deine Regenfische, hach!
    Leider hab ich schon wieder kein Muster diese Woche, die Zeiten zu dicht, zu viel drumrum.. hm. Nächsten Monat steig ich wieder ein....
    Mittwochsgrüße
    Andi

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ja nach grandiosem Strandwetter aus - trotz der herunterregnenden Fische. ;-)
    Jetzt hab ich wieder Lust, ans Meer zu fahren...

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine Vielfalt, sogar niederländische Worte sind dabei und ein herrlicher Fischregen. Und was ist das für ein schönes Pünktchenpapier, auf dem dein Skizzenbuch liegt?
    Ein schönes, hoffentlich verlängertes Wochenende wünsche ich dir
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Fischregen - wie gut es es keine Hunde und Katzen regnet ;). Das Schafwolkenfoto mit den Schafen am Deich ist klasse. Du hast beim Fotografieren den "Bogen" raus.
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  11. Der Fischregen ist ja Klasse! Darf ich fragen, wie man so etwas hin bekommt? Braucht man da ein spezielles Programm?
    Gruß Charlie

    AntwortenLöschen
  12. Herrlicher Fischeregen....! Hach und was wäre die Welt ohne Skizzenbücher...es macht doch immer wieder Spaß dieses sammeln...schöne Einblicke, und ja ich möchte auch mal wieder nach Holland reisen ;-)

    Liebe Grüße Claude

    AntwortenLöschen
  13. Ja, liebe Michaela, da hast du wohl recht, kein leichtes Thema. Eigentlich eines, wo ich denke, dass mir dazu absolut gar nichts einfällt, bis auf die Strömungsdinger, die ich schon hatte. Aber alte Collagen rausgekramt und siehe da, das Wetter spielt dort sehr wohl eine Rolle.
    Dein Fischeregen auf den Fotos gefällt mir wieder besonders gut, war letztens auch schon sehr angetan über die kleinen Wölkchen und Einblicke in deine Skizzenbücher machen auch immer wieder grosse Freude. So, nun ist es geschafft, laßt Blumen sprechen...
    Liebe Grüße
    Barbara bee

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde immer herrlich wo du überall Fische sehen kannst, das ist wohl ne echte Gabe! das schafwioesenfoto finde ich sehr gelungen. viele grüße kaze

    AntwortenLöschen
  15. Hoho bei dir trumpft das Wetter ja nochmal richtig auf, mit Überraschungsregen....
    Bevor dann bald die Blüten sprossen, tut der Regen gut.....
    Schöööön
    lg von jumie

    AntwortenLöschen
  16. Fischregen, wie genial ist das denn :-))))))
    Bald werden wir erblühen;-)
    Schönen 1. Mai, ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. hach, in so einem fischregen möchte ich mal stehen *zwinker* lg mickey

    AntwortenLöschen
  18. oh Fischregen! das gibt es nicht alle Tage.. ein toller Hingucker! :)
    das Wetter-Thema war interessant wenn auch nicht besonders einfach..
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  19. ha, ich mag den displayfiltermoment! schauen sie hinein oder hindurch, niemand weiß es, aber freiauge nimmt jedenfalls drastisch ab.

    AntwortenLöschen
  20. Der Fischregen, der ist wirklich toll....

    AntwortenLöschen
  21. Regenbogen - genau! Meine Planung ist wohl schiefgegangen, deshalb spät.. aber doch!

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails