Montag, 28. April 2014

Weiter geht die Post

Hallo, da bin ich wieder. Zurück vom Wolkenstrand, der gar nicht so wolkig war!
Wie das Wetter wirklich war, zeige ich am Mittwoch.

Was ich schon lange wieder zeigen wollten, ist der aktuelle Stand meines Jahresprojekts "Jeden Tag eine Postkarte". Ich kann stolz verkünden, dass ich soeben Karte Nr. 116 in den Kasten geworfen habe.

Zwar habe ich mich ein paarmal verzählt und falsch nummeriert, manchmal das Foto vergessen, manchmal echt wichtigeres im Kopf gehabt, aber ich halte durch. An manchen Tagen hole ich Versäumtes auf und an vielen freue ich mich drauf. 
Durch die Frühlingspost wurde eine ganze Woche abgedeckt und die übrigen Tulpendruckmuster habe ich auch noch aus Holland verschickt.

Fast immer ist es eine selbstgedruckte Karte, ergänzt durch Stempel, Aufkleber und Collage-Elemente. Wann immer ich an meinen selbstgesteckten Regeln zweifle, mache ich mir klar, dass es meine eigenen Regeln sind und niemand meckern kann! Diese Übersicht macht mich schon ganz schön stolz, fast ein Drittel des Jahres habe ich schon geschafft, dann wird der Rest auch klappen!

Viel Post kam auch in der Zwischenzeit hier an, so dass mir die Empfänger nie ausgehen. Ganz lieben Dank für die viele Post. Gleich schaue ich auch mal wieder in die immer länger werdende Link-Liste, bitte entschuldigt, dass ich nicht immer kommentieren kann, ich muss ja Postkarten schreiben... unter anderem...

Alle Beiträge über mein Daily-Projekt findet ihr mit Klick auf die kleine 365-Karte rechts!


Kommentare:

  1. Wie schön dich wieder "live" zu lesen ;-). Deine Postkartenvielfalt ist erstaunlich und ich freu mich wieder mal was zu sehen davon! Natürlich hältst du durch ;-). Am schönsten ist natürlich, wenn man sich so richtig drauf freuen kann, aufs Machen, Schreiben... Gerade in den letzten Tagen habe ich mir manchmal klar gemacht, wie mich das Bloggen mit Mustern und allerlei anderem Kreativen im letzten Jahr weiter inspiriert und gelöst hat. Ich bin so froh, dass es ähnlich verrückte Frauen wir mich gibt ;-) ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja glücklich, dass ich im Zuge dieses großartigen Projekts schon zweimal Post von Dir bekommen durfte - aber wenn ich die Karten alle miteinander sehe, wünschte ich mir, dass ich jeden Tag eine bekäme :-)

    Die besten Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michaela,
    genau kann ich dir deine Postkartenfrage leider nicht beantworten, im interaktiven Telefonbuch sind es 251 bzw. 274 in Offenbach, das erscheint mir aber arg wenig und die Doppelnamen fehlen sowieso!
    Ich danke dir ganz herzlich für deine tolle Karte, Nr. 106!
    Ich bewundere deine Disziplin und Kreativität!
    Gehab dich wohl
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Deine Tulpenmuster finde ich ganz besonders gelungen.also falls du noch welche über hast!?
    Postkarten leere und beschriebene, das ist wohl das meiste nach Büchern hier. liebe Grüße kaze

    AntwortenLöschen
  5. ich mag sie so sehr, deine post!!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  6. Ach Michaela,
    es ist eine solche Freude, dir beim Postkartenmachen zuschauen zu dürfen... und ich freu mich sehr, das ich zwei aus deinem aktuellen Beitrag wiedererkenne.

    Montagsgrüße
    Andi

    AntwortenLöschen
  7. Die Postkartensammlung ist beeindruckend und viel mehr noch, dass du sie alle selbstgestaltest. Da bekomme ich Lust, das auch vermehrt zu nutzen oder zumindest vorhandene Karten umzugestalten.
    Die Tulpen gefallen mir sehr! Post zu verschicken mag ich und noch viel lieber, welche aus dem Kasten zu fischen. Aber beides bedingt sich auch ein wenig :-) Ich geh mal Karten schreiben, damit ich bald wieder etwas fischen kann...
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  8. Welch ein Augenschmaus und eine Inspirationsquelle.......
    Liebe Grüße von jumie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Michaela!
    Lieben Dank, dass wir teilhaben dürfen an Deinem Projekt. Ich geniesse Deine Bilder-ja, auch bei mir weckt es Ideen, was man noch so alles machen könnte...
    Alles, alles Liebe Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  10. Eine Weile bin ich hier eine stille Leserin und Bewunderin. Bei jedem Post sage ich mir, wenn ich so könnte... Und bekomme einen Wunsch was zum Malen kaufen oder wenigstens von der Tochter leihen. Aber an einem schönen sonnigen oder regnerischen Tag entsteht auch bei mir die erste Karte.
    Und ich gehe nochmals Deine Karten zu schauen.
    Viel Spaß beim Kartenmachen!
    Rita

    AntwortenLöschen
  11. 116 karten...respekt! auf jeder karte ist dein unverwechselbarer stiel zu erkennen....ich freu mich immer noch, liebe michaela.
    herzliche grüße mickey

    AntwortenLöschen
  12. WOW, das ist ein Knaller, liebe Michaela. Dein STOLZ SEIN ist absolut berechtigt. DAS wird hoffentlich eine kleines Buch?
    Lieben Gruß
    pipistrello

    AntwortenLöschen
  13. Ich kenne schon 114 :-)
    Danke! Du hast Emil wirklich eine riesige Freude bereitet!
    Den eigenen Namen auf einem Schriftstück (und so einm hübschen...) lesen ist einfach grad das Größte!

    AntwortenLöschen
  14. Wow - das ist aber ein Vorhaben der besonderen Art und du machst tolle Sachen. Ich habe deinen Blog gerade erst bei limeslounge entdeckt.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails