Mittwoch, 20. August 2014

Fleur-de-Lys, französische Ferienmuster (Muster-Mittwoch 95)

Jetzt sind die Ferien hier tatsächlich zuende, heute beginnt der Alltag wieder.
Und mit dem Alltag gibt es mittwochs auch wieder frische Muster von mir, nichts aus dem Bücherregal und Archiv! Natürlich war ich im Frankreich-Urlaub in den Bergen und am Meer auf Mustersuche.

Unsere Tour de France führt uns an vielen Radlern vorbei zunächst in die Pyrenäen.
Wunderschöne gigantische Bergwelt! Vor den grandiosen Felswänden wachsen die herrlichsten blauen Iris (Pyrenäen-Iris), ganze Wiesen voll.

Vor Ort gezeichnet und am Abend zum Stempel geschnitzt, kommt mir dieses Muster doch so bekannt vor: die klassische französische Lilie "Fleur-de-Lys", das Symbol der französischen Monarchie. Hier kommt das also her!
 
Zuhause angekommen kann ich es in Bergfarben weitermustern:

Dabei entdecke ich noch viele wunderbare Darstellungen der Schwertlilie.


Der Inspirations-Tank ist wieder aufgefüllt und ich weiß gar nicht, was ich als nächstes umsetzen soll. Ferienmuster-Ideen weit über den August hinaus sind noch vorhanden.

Dank Wifi im Ferienhaus habe ich mittwochs immer voller Spannung, aber ganz passiv mitverfolgt, was ihr so mustert und mich riesig über die Sammlung gefreut. Habt Ihr heute auch noch Ferienmuster mitgebracht? 

Falls Ihr Euch schon mal auf die September-Muster freuen und vorbereiten wollt: 
Im September ist es ist Zeit für Obst- und Gemüse-Muster! Auf die Musterernte freue ich mich schon ganz besonders.

Für alle, die neu dabei sind, hier nochmal die Regeln:
Jeden Mittwoch zeige und sammle ich an dieser Stelle Muster, am liebsten selbst-gemachte oder selbst-entdeckte Muster. Es gibt in diesem Jahr für jeden Monat ein Muster-Motto, das waren im Januar "Streifen und Linien", im Februar "Punkte und Kreise", im März "Fische und Viecher", im April "Wetter", im Mai "Blümchen", im Juni "Geometrie", im Juli und August "Ferienmuster". Das Schöne am Motto ist, dass sich viele mit ähnlichen Themen beschäftigen und daran die Vielfalt deutlicher wird. Das Motto ist eine Anregung, ein Impuls, keine Aufgabe, wenn Euch im September kariert zumute ist, zeigt es ruhig. Allerdings sollte es ein Muster sein oder beinhalten! Also im nächsten Monat z.B. nicht nur ein Foto von einem Apfel. Ob gefundene Muster-Struktur, selbstgezeichnetes, digital gestaltetes, gestempeltes, geschnitztes oder geklöppeltes Muster... alles ist möglich.
Das Motto gilt für den ganzen Monat, jeder ist eingeladen, eigene Muster zu veröffentlichen und in die Link-Liste einzutragen. Dabei bitte ich alle, sich möglichst auf einen Eintrag pro Woche zu beschränken, der muss nicht am Mittwoch sein, die Liste ist jeweils eine Woche geöffnet. Und bitte auf einen aktuellen Post aus dieser Woche verlinken!


Kommentare:

  1. ...die Lilien sehen toll aus,
    besonders auf dem beigen Untergrund gefallen sie mir gut...
    mit meinem heutigen Muster bin ich ja schon beim September ;-)...aber da fällt mir auch noch mehr ein. ..

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Super Muster, ein echter Klassiker!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Willkommen zurück im Alltag.
    Gleich solch königliche Musterei - wie schön. Ich fand aber deine Schmökereien im Musterbuchregal auch gut.
    Liebe Grüße von Lucia

    AntwortenLöschen
  4. Schön auch zu sehen, das du wieder handgemachte Post verschickt hast. Klingt nach einer wirklich
    erholsamen Pause.
    Zum Zeichnen war es bei uns irgendwie zu kurz.
    Viele Grüße karen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Michaela,
    schön das du wieder da bist. Dein Iris Stempel ist schön...richtig klassich schön.
    Ich bin sehr gespannt auf weitere Seiten aus deinem Skizzenbuch.
    Hoffe du hast deine Pause genossen
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Willkommen zurück im Alltag. Ich hoffe, du hast dich gut erholt? Deine Bilder "sprechen" zumindest davon. Was für wunderschöne BlumenUrlaubsmuster. Ganz toll. Ich mag auch den Blick in dein Skizzenbuch sehr (ist das dein Sommerpostbüchlein???). Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schönes Muster! Verkauft sich in Frankreich bestimmt super als Geschenkpapier. ;-)
    Und Dein Skizzenbuch wieder...allein der kleine Einblick ist schon so schön!! Ach wär ich doch nur mal halb so produktiv im Urlaub, das nehme ich mir immer wieder (vergebens!) vor...
    A plus!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Michaela,

    sehr gelungen die schönes Skizzenbuch. Die Fisch-Surfer tauchen auf und wieder ab ;-)
    Hoffentlich finde ich auch bald wieder Zeit zum Mustern. Das September-Motto ist ja verheißungsvoll!
    Deine Lilien sind großartig und gefallen besonders einer "alten Pfadfinderin" ;-).

    Liebe Grüße Claude

    AntwortenLöschen
  9. vom irisblau bin ich natürlich völlig entzückt. das blau von yves klein ist ja nichts dagegen!!
    schön, dass du wieder da bist!
    herzlichst, mano

    AntwortenLöschen
  10. wunderschön, die iris, ihre geschichte und deine muster..., witzig, man kennt ein muster und steht plötzlich vor der originalvorlage und sinnt...

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails