Mittwoch, 7. Januar 2015

Winterhäuser (Muster-Mittwoch 114)

Häuser-Muster-Druck-Müllerin Art
Mit Häusern im Schneegestöber beginne ich das Musterjahr. Ein einfaches Motiv, umso vielfältiger die Muster-Möglichkeiten, gedruckt aus simplen Moosgummistempeln.

Häuser-Muster-Druck-Müllerin Art Auf die Mossgummi-Idee hat mich Sabine mit den Herzen von letzter Woche gebracht. Auf der Suche nach einem Werkzeug zum Einritzen tauchte das Kopierrädchen auf und zauberte Schneeflocken-Raster ins Moosgummi.

Häuser-Muster-Druck-Müllerin Art Zum Stempeln hatte ich mir letztens Plexiglas-Blöcke gekauft, die für die dünnen Gummistempel gut zu gebrauchen sind. Fixiert mit ein bischen Klebestift halten die Stempel, lassen sich trotzdem wieder lösen und unterschiedlich positionieren.

Häuser-Muster-Druck-Müllerin Art Beim Stempeln kann man genau zielen und beim Mustern entscheiden, wie dicht die Besiedelung ausfällt. Ob im Raster, im Versatz, oder überlappend, die Wirkung ist immer anders.

Häuser-Muster-Druck-Müllerin ArtDie Inspiration kam vom Ferienhaus-Fensterblick auf Häuser, Berge und Schnee:

Häuser-Muster-Skizzenbuch-Müllerin ArtHier der Blick in die wenigen Winter-Skizzenbuchseiten.
Häuser-Muster-Skizzenbuch-Müllerin Art Und ihr? Habt Ihr schon Musterhäuser- oder Häusemuster gebaut im neuen Jahr? Oder Baupläne dafür? Ich bin gespannt und freue mich auf den ersten Muster-Mittwoch 2015:


Kommentare:

  1. Liebe Michaela, ich habe leider noch kein Haus gebaut, in diesem Jahr :( Es hat mich schon voll im Griff, das Neue! Fein Deine Stadt und da fallen sogar die Schneeflocken gemustert ;)
    Lass es Dir gut gehen in 2015!
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Umsetzung des Ferienhausausblicks! Dein skizzenbucheintrag gefällt mir wieder sehr gut. Mit Mossgummi arbeiten wir mit Kindern schon viele Jahre, weil es günstig ist und sich mit der Schere bearbeiten läßt. Die Idee auf dem Acrylblock ist große Klasse. Bis jetzt habe ich auf Holz geklebt. Transparent kann man man beim Drucken viel genauer arbeiten. viele Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  3. Das Kopierrädchen ist ja ein tolles Musterinstrument - super Idee!
    Deine kleinen Häuser gefallen mir total gut - so vielseitig. Man könnte sie auch einzeln, jeweils in verschiedenen Farben kolorieren und drucken, dann hättest Du ein kunterbuntes Kinderpapier... Oder mit Tieren kombinieren... am liebsten würde ich gleich loslegen.
    Danke, dass Du in diesem Jahr weitermachst!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin richtig begeistert von deiner winterlichen Häuservielfalt! Und danke für die praktischen Tipps!!! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. da kann ich mich ja gut in deine gedruckte häusergalerie einreihen! ich hab auch gedruckt, aber ohne schneemuster. ich muss auch endlich mal moosgummistempel machen.
    viele grüße, doro

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Grüße an alle - ich bin leicht von Neid erfüllt: was für Musterhafte Häusermuster. Irgendwann in diesem Januar schaffe ich es auch, dabei zu sein.
    Lucia

    AntwortenLöschen
  7. Häuser! Die geben einfach immer gute Muster ab und irgendwo hätte ich (natürlich!!) auch welche im Repertoire...bin bloß grad noch am Kofferauspacken. ;-) Darum bei mir vorerst nur fotografierte Häuser, und Dir ein frohes neues und kreatives Jahr!!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Michaela,
    leider bin ich im Dezember aus vielerlei Gründen so gar nicht zum Mustern gekommen. Mal schaun, ob mir zur Architektur etwas einfällt. Dann mach ich gerne wieder mit. Deine Idee gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. eine wunderbare kleine stadt ist da entstanden! hin und weg bin ich natürlich von deinen skizzenbüchern und nehme mir jetzt fest vor, auch wieder damit zu beginnen.
    verrätst du noch, wo es diese acrylblöcke gibt und welchen kleber du genommen hast?
    auf ein gutes neues musterjahr!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Acrylblöcke gibts im Bastelladen, und einfach mit einem Prittstift geklebt.

      Löschen
  10. Liebe Michaela,
    erst einmal "Frohes neues Jahr!". Meine Zeit ist im Moment ein bisschen begrenzt. Du hast mich mit dem Thema absolut aus der Reserve gelockt, auch wenn bei mir nur ein einfaches Häusermuster aufs Papier gewandert ist.
    Dein Muster ist zauberhaft. Schneehäuser, auf die Idee muss man nur kommen, toll!
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. Hach, ich will auch.... Es kribbelt mir schon in den Fingern. Sieht toll aus deine Stadt 😍
    Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
  12. ...eine schöne Häuserreihe, liebe Michaela,
    und schön erklärt zum weiter lernen...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. So einfach aber so umwerfend schön! Ich mag deine Designs!
    So eine Stadt muss ich unbedingt auch mal mit meinem liebsten Kartoffeldruck umsetzen.
    lg tina

    http://titantinasideen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. ....eine perfekte "Häuslebauerin" ! Schöne Anregungen, die es sich zu merken immer lohnt !!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  15. Schön gemustert. Ich bestelle einen. Bogen, meine Liebe!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Michaela,

    vielen lieben Dank für deine lieben Neujahrswünsche. Ich bin letzte Woche nur zu einem kurzen BlickMusterRundgang gekommen. Heute habe ich mir etwas mehr Zeit genommen und schaue bei jedem vorbei. Deine faszinierenden und genialen Häuser im Schneegestöber sind sooooo klasse. Du merkst ich bin davon sehr angetan. Wirklich und auch deine Skizzenbücher motivieren auch selbst wieder mehr zu zeichnen. Es ist eine große Freude hier jeden Mittwoch vorbei zu schauen und die vielen wunderbaren Ideen zu entdecken. Bei meinem heutigen Rundgang hatte ich die Idee wie es wäre aus allen abgegebenen Mustervorschlägen eine neue Musterstadt zu entwickeln. Das wäre doch was, oder? Viele der heutigen Vorschläge würden sooo gut zusammenpassen. Ich bin gespannt, welche Musterkunstwerke in diesem Jahr noch entstehen. Ich wünsche dir aus alles Gute für 2015 und freue mich hier dabei zu sein. LG Karin

    AntwortenLöschen
  17. da komm ich gerade von heidi und ihren häusern am meer und schon steh ich bei dir im schneegestöber :-) schön!
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  18. Happy New Year to you and all in your home. May you enjoy love, peace and abundant amounts of creativity. Thanks for all the patterns you share with so many.

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Häuser! Ich habe die kleinen Punkte sofort als Lichterketten interpretiert. Vermutlich weil es hier dieses Jahr nicht viel mehr als fünf Schneeflocken gab. Die Idee mit dem Kopierrädchen ist super. Gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  20. Ich muss ja ehrlich sagen, dass mir die Zeichnungen in deinem Buch viel besser gefallen, als das gedruckte Muster dazu. Viel lebendiger. Wie wäre es, wenn du einen Ausschnitt daraus vermusterst?
    Ich freue mich schon auf nächsten Mittwoch, der inzwischen ein fester Termin in meiner Woche geworden ist. Auf ein kreatives neues Jahr. Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails