Freitag, 24. Juli 2015

Ferienfische

Abgesehen von diversen frischen Fischen vom Grill, sind mir so einige schöne Fische im Urlaub begegnet, unter und über Wasser. Mitgebracht habe ich einen Scherben-Fundstück-Fisch nicht von mir selber zusammengeklebt, sondern gekauft an einem netten Selfmade-Stand in Rovinji. Zusammen mit Steinfunden und bemalten Steinen, die ich Kindern am Strand abgekauft habe, schmückt er gerade das Küchenfenster.

Ein fast-Unterwasser-Fischfoto aus dem Krka-Nationalpark (wo mir anstonsten eindeutig zu viele Menschen begegnet sind)

Ein leicht verwirrter Holzfisch in Šibenik.

Zuhause auf dem Poststapel fand sich ein wunderschönes blaues Päckchen von Alex mit Papierschätzen und einer schönen Fisch-Girlande, die jetzt neben der Haustür baumelt.
Schon vor dem Urlaub aus dem Kasten gefischt:

Dänische Fischpost von Mano, wie fein!

und kölsche Käferpost von Christine, das Käfer-Lesezeichen ist mit mir im Urlaub durch sechs Bücher gekrabbelt. Allerliebsten Dank für die wunderschöne Post.... auch Sommerpost trudelt schon ein, aber die zeige ich denmächst! Allen einen schönen Freitag und mehr Fische bei Frau Fischer.













Kommentare:

  1. An dem Scherbenfisch hätte ich auch nicht vorbeigehen können...ein tolles Urlaubsmitbringsel! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderbare Fische-Steine-Käfer - Sammlung in herzerfrischenden Farben! -
    Zu den Krka - Fällen fällt mir nur mein anschließender Sonnenstich ein, mit dem ich mich in den Staub am Straßenrand gelegt habe. Und da habe ich zum ersten Mal eine Zikade im Baum entdeckt. Unvergesslich bis heute, denn DIE Tierchen machen meine absoluten, heiß geliebten Sommersound.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schön, Deine Schätze und einige von den Scherben der Scherbenfischs kommen mir sehr bekannt vor, z.B. der Fischschwanz. Solche terrakottafarbenen Scherben, mit so'ner kunststoffartigen Glasur ich zu Hauf in Kroatien zwischen den Steinen am Strand gefunden und für meine Mosaikarbeiten mit Heim genommen. Sie müssen dort in Massen im Meer entsorgt worden sein!? Liebe Grüße, von Annette

    AntwortenLöschen
  4. es hätte mich auch sehr sehr gewundert, wenn dir im urlaub keine fische begegnet wären ;o)

    liebe grüße am abend . tabea

    AntwortenLöschen
  5. Der Steinfisch sieht toll aus und macht Lust, sich selbst einmal an solch einem Fischmosaik zu versuchen :)

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  6. ...was für ein schöner Scherbenfisch, liebe Michaela,
    der dürfte bei mir auch schwimmen...so wie die Käfer bei mir auch ihre runden drehen...sehr erfreulich,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Hach, so viele schöne Dinge mit noch mehr Erinnerungen. Ich hoffe Du kannst etwas Urlaubsgefühl noch lange mit in den Alltag retten. Aber schon das Fischmosaik lässt sicher immer wieder vom Meer träumen.
    Ahoi und ein schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön - Post und Mosaik.Und die Heimkommgeschenke - auch ein guter Trick, um das Heimkommen versüßt zu bekommen.

    AntwortenLöschen
  9. ich bin hin und weg vom scherbenfisch! irgendwann wird diese idee geklaut!
    herzliche grüße von mano
    ..und demnächst liegt ein pappmaschéfisch auf dem teller...!!

    AntwortenLöschen
  10. Der Scherbenfisch ist einfach wunderbar. die schreben, dieschon so lange im Wasser überlebt haben , sind schon so toll , aber diese Form passt irgenwie perfekt.Eine geniale Urlaubserinnerung!
    Leider muß ich nich warten, bis es Ulraubserinnerungen gibt.
    viele Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  11. Das ist eine wundervolle Sammlung! Der Scherbenfisch gefällt mir richtig gut. Und die letzten beiden Bilder die Fischpost und die Käfer sind ein Traum!
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails