Freitag, 22. April 2016

Fischwoche fünf

In dieser Frühlingspostwoche kamen am Mittwoch gleich zwei Fischbriefe auf ein mal an. So komme ich schon auf sieben Stoffe, unglaublich.

Von Karen kam Post aus Dresden, zwar ein bischen zu früh, aber da die Post aus St. Petersburg etwas länger dauert, habe ich nicht gezögert den wunderschönen Umschlag auf der Terrasse zu öffnen. Dazu kam auch noch Post von Tabea aus Geringswalde, mein Extrastöffchen, das wir uns gegenseitig versprochen hatten, obwohl wir nicht in einer Gruppe sind.

Karen schimpft zwar etwas über die Tücken der Technik, ich mag ihre Kugelfische und den schönen Wellendruck doch sehr gerne. Scheinbar bin ich eine der wenigen, die einen perfekten Wellendruck bekommen haben, tausend Dank dafür, so kostbar!

Tabea hat ein wildes Mustergewusel gedruckt und schickt Fische durch verschiedene Wellen und Strömungen in ihrer unverkennbaren Handschrift! So auf dem Gartentisch fühlen sie sich schon ganz wohl, vielleicht wird das alles zusammen eine Gartentischdecke? Eine Möglichkeit...

Ich freue mich über die wachsende Liste, das wisst ihr. Jetzt wo sich so viel schönes ansammelt, denke ich schon an das ganze Große am Ende und habe einen Wunsch. Ich hätte gerne ein Foto von jedem Stoff einzeln schön gerade von oben und gut beleuchtet, am besten auch noch gebügelt. Es reicht mir, wenn sich aus jeder Gruppe eine findet, die mir am Ende die Bilder ihrer Stoffe schickt, dann kann ich am Ende einen ganz großen digitalen Quilt daraus "nähen". So wie letztes Jahr mit den Buchstaben-Karten.  Also denkt bitte daran, bevor ihr die Stoffe kleinschneidet! Vielen lieben Dank, Fische schicke ich weiter zu Frau Fischer, die leider heute Pause macht und wünsche allen ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. Wunderschön die ganze Aufreihung und die wilde Tummelei! Das sieht sehr gut aus, und ich bin auch schon ganz gespannt auf die endgültigen Bilder aller Stöffchen!
    Eine Tischdecke ist eine feine Idee - ich überlege auch noch, was daraus werden kann.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe schon von Karen gehört, dass noch nichts angekommen ist, und hoffe, hoffe, hoffe, dass meine Fische nicht verloren gehen! Jetzt sind sie schon über zwei Wochen unterwegs. Hoffentlich wird's noch was...

    Liebe Grüße, etwas bang...
    Mond

    AntwortenLöschen
  3. eine prächtige sommertischdecke!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  4. ich denke ja über eine bettdecke nach. patchwork. da könnte ich mir noch ein paar häppchen dazu drucken ... damit es auf eine größe kommt. wobei ich die teile gar nicht zerschneiden wollen möchten würde. sie wirken, so wie sie sind, gut komponiert.

    ach was bin ich gespannt auf deinens toff!!!

    schöne aktion. dir ein feines wochenende ...

    die tabea

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch schon am Überlegen, was ich aus der Sammlung mache - alle zusammen oder jedes Teil einzeln weiterverarbeiten? Mal schauen…

    Viele Grüße

    Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Ja, schon eine feine Sammlung, aber schimpfen sollte es nicht sein, ich hatte so einen heftigen Depri, dass es nicht so klappte wie gewünscht.ich kann mir momentan am ehesten eine Decke vorstellen, zwischenzeitlich dachte ich auch mal an eine Badetasche.
    Wellige Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails