Freitag, 29. April 2016

Textile Tage in Fischwoche sechs



Jeden Freitag kann ich meine wachsende Fischstoff-Sammlung zeigen und obwohl die Post aus St. Petersburg leider noch nicht da ist, kamen wieder zwei Extra-Stöffchen zu mir.

Üppige Fischpost von Elke, einfach so außerhalb der Gruppe, mit frischem Stoff, Aufklebern und zusätzlichem Fisch-Büchlein. Das ist doch was für mich, vielen lieben Dank.



Und dann dieser Umschlag hier... Kristina hatte mir schon einiges von der Entstehung ihres Stoffes erzählt, von Rapportkämpfen und Belichtung zuhause, aber gesehen hatte ich noch nix. Der Umschlag hat dann schon einiges veraten, und ist ein Kunstwerk für sich.

Der Stoff ist einfach unglaublich toll. Eine lustige Schwarmzeichnung mit Musterfischen, die tatsächlich nahtlos als Rapport in alle Richtungen zusammenpasst. Hier zeigt sich wirklich die Siebdruck-Expertin, ich verneige mich tief und bin so froh, dass wir diese Aktion zusammen gestartet haben.





Meine Fischstoffe werde ich am Wochenende einpacken und am Montag auf die Reise schicken, aber damit kann ich nicht mithalten, echt nicht.




Diese Woche habe ich mich noch mit anderen Stöffchen beschäftigt. Im wunderschönen NähBüro von Susanne Koch im Kölner Agnesviertel durfte ich einen kleinen Abendworkshop geben.

Wir haben stoffbezogene Bücher mit wunderschönen Einbänden gemacht. Dazu haben wir fertig gebundene Buchblöcke benutzt, die Buchdeckel gebaut und mit den wunderschönen Stoffen aus dem Laden bezogen.





Dabei sind wunderschöne Bücher entstanden,


die Kombination Stoff und Papier ist einfach genial.



Die reichliche Ausbeute von sechs Frauen in zwei Stunden:

Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich bedanke mich bei Susanne für diese tolle Gelegenheit. Ich wollte ja eigentlich hier auf dem Blog auch Werbung für diesen Termin machen, aber er war schon so schnell ausgebucht. Bestimmt wird es nochmal eine Gelgenheit geben, aber der Laden lohnt auch ohne Workshop einen Besuch.

Die textilen Tage werden weitergehen. Natürlich habe ich mir schönen Stoff aus dem NähBüro mitgenommen und den werde ich gleich zusammen mit meinem eigenen Stoff verarbeiten.

Morgen besuche ich einen anderen schönen Stoffladen hier in der Nähe... ich werde berichten. Alle Fische schicke ich zu Frau Fischer, die auch schöne Fischstoffe bekommen hat und wünsche ein wunderschönes Maiwochenende!

Kommentare:

  1. Das ist ja ein Laden in meiner Nähe...Aber ich sollte ihn meiden und mehr meine Vorräte verarbeiten ;-)
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. So langsam werde ich immer neugieriger, was alles so aus den Stöffchen entstehen wird!
    Den Stoffladen merke ich mir, für den nächsten Ausflug nach Köln :)
    Die Bücher sind toll geworden.
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  3. So toll, die wachsende Fischsammlung, ich mag, wie unterschiedlich sie sind.
    Auf deinen freue ich mich schon sehr. Ansonsten kann ich nur weiter hoffen und Daumen drücken...

    Ein schönes Wochenende!
    Mond

    AntwortenLöschen
  4. Wunderfischig sind die Stoffe. Und das Fisch-Büchlein! Süß!
    Das es fertige Buchblöcke gibt ist ja auch fein. Das eröffnet Möglichkeiten... ;-)

    AntwortenLöschen
  5. sehr schöne einbände!

    die tabea grüßt

    AntwortenLöschen
  6. das fischbüchlein!!!!
    und all das andere ist auch großartig. ich möchte bitte auch solche stoffläden hier haben!
    liebe grüße ins wochenende, mano

    AntwortenLöschen
  7. Das Fischbüchlein ist echt genial. Und was sonst so aus den schönen Stoffen entsteht, darauf bin ich ganz gespannt.
    Ahoi und ein schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Das wäre ein workshop für mich gewesen....
    Ist aber zum Glück nicht so nah, dass ich darauf bestehen würde, dass du ab jetzt IMMER WErbung hier machst.
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Kristinas Stoff sieht Klasse aus und so einen allover-Druck ist eben einfach toll! Du hast ja schon ene tolle Sammlung zusammen.
    viele Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  10. Was soll man da noch sagen ausser: "OOOOOOOOOH, WIE SCHÖN!"

    AntwortenLöschen
  11. Wundervoll und was für eine reiche Ausbeute! Da möchte man direkt auch zugreifen! Danke auch für das neue Mai-Muster-Thema. Da ich die letzten beiden Monate nicht mitmachen konnte wegen tausend Dingen, hoffe ich, dass es dieses Mal mit den Karos wieder klappt. Also hoffentlich nächste Woche :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Ach, wie schön. Und beim nächsten Mal wäre ich auch gerne dabei ... wo ich doch gerade Stoffe so richtig entdecke ...
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails