Freitag, 7. Oktober 2016

Schwesternfische



Fisch ist ansteckend. Meine Schwester hat sich vorgenommen, für mich jede Woche einen Fisch zu finden und als Postkarte zu schicken. Drei sind schon da, ein römischer, ein salziger, einer aus der Discouter-Werbung.



Der nächste wird wohl aus Griechenland kommen, ich bin gespannt und habe letzte Woche den Bücherregal-Buntbarsch zurückgeschickt.



Wohin mit all den Fischen? Einen dicken Stapel Fischpostkarten aus dem letzten Jahr von Euch allen, aus diversen Aktionen habe ich gestern mal gebündelt zu einem kleinen Fisch-Ringbuch.



Jetzt ist wieder Platz an der Pinnwand für frischen Fisch.
Nachher werde ich auch noch einen Fisch losschicken, ist ja Freitag. Mehr Fisch bei Andiva. Schönes Wochenende und schöne Herbstferien wünsche ich.

Kommentare:

  1. Ach, was für witzige, schöne, edle, leckere Fische! Und die wöchentliche Vorfreude - die Idee deiner Schwester ist klasse!!! So schön, dass es Schwestern gibt : )
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. da hat sie sich ja was vorgenommen, ohlala,ein tolles Geschenk! Aber du hast es ja schon mal vorgemacht mit deiner Postkartenaktion. Die Fische die du riefst, du wirst sie nicht mehr los! Ich hoffe deine Fischlust bleibt ungebrochen.
    Dunkelgraue Freitagsgrüße schickt Karen

    AntwortenLöschen
  3. fischbücher sind eine klasse idee - das gezeigte ist jetzt schon so toll das schwesterliche wird dann ja ganz besonders dick und vielfältig werden!
    schönes wochenende und liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. ...noch ein Grund, warum ich neben meinen 4 Brüdern so gerne auch eine Schwester hätte. Brüder verschicken nicht wöchentlich Fischkarten.
    Das mit dem Buch merke ich mir. Ich kämpfe immer mit den Erinnerungs- und Geschenkkarten.
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  5. Wie toll: Schwesternfische, und das jede Woche - das Buch wird dick!
    Mir gefällt dieser Gedanke so sehr, dass ich jetzt daran denke, meine Tochter mal dahingehend anzupieksen, alle 2 Wochen wäre ja auch in Ordnung.
    Schönen Gruß zum Wochenende von Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. … irgendwann musst Du Dir unbedingt ein Aquarium zulegen, liebe Michaela ;-)
    Herzliche Wochenendgrüße!

    AntwortenLöschen
  7. Da schwimmen sie, da schwimmen sie, alle zu und bei Michaela, bunt und vielfältig und jetzt wöchentlich noch schwesterliche! Was eine Freude!
    Schönen Sonntagnachmittagsgruß. Eva

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails