Freitag, 17. Februar 2017

Rautenfisch-Freuden





Was war das eine schöne, schon fast frühlingshafte Woche! Ich habe mein großes geheimes Projekt so gut wie abgeschlossen und kann mich auf kommende kreative Tage freuen. In dieser Woche kam die Freude mit der Post: eine Schwesternfisch-Postkarte mit Rautenmuster, die zeitgleich mit Annettes Brief ankam, darin ein wunderschönes handgedrucktes, handgenähtes Rautentäschchen mit passendender Rautenpostkarte (mit Fisch). Die Entstehung dieser Stempel habt ihr bestimmt am Mittwoch schon bei Annette gesehen. Wie schön, dass es bald schon ein Wiedersehen geben wird.



Einen Tag später durfte ich von Petra einen ganzen Sack alte weiße Wäsche mitnehmen, Tischdecken, Kissenbezüge, Taschentücher, Spitze, Leinen. Diese schönen Stoffschätze werde ich bestimmt nicht alleine weiter verwenden, aber Ideen gibt es schon genug. Allein als Fotohintergründe kann ich die Stoffe gut gebrauchen.



Vorfreuen darf ich mich jetzt auf ein schönes Wochenende mit Freunden und auf den kommenden Montag, da geht es wieder los mit der Frühlingspost. Ihr ahnt schon ein bischen, was Tabea und ich dieses Frühjahr mit Euch vorhaben?



Bis dahin wünsche ich ein wunderschönes Wochenende und schicke alle Fische zu Andiva, es ist ja Freitag.

Kommentare:

  1. PIPISTRELLO freute sich das die "alten" Textilien zu "jungem" Leben erweckt werden.

    AntwortenLöschen
  2. ...und eva (wie immer "busy") freut sich auf Montag! Da beginnt für mich der Frühling!!!!

    AntwortenLöschen
  3. wundervolle post - ich durfte ja auch von annette ganz feines aus dem postkasten fischen ♥! auf montag bin ich schon gespannt, aber ich sehe, es muss wieder "genäht" werden ;-)!
    liebe grüße und viel spaß mit den stoffschätzen!
    mano

    AntwortenLöschen
  4. eigentlich bin ich ein ehr realistischer Mensch, aber nachdem ich diesen Beitrag von dir gelesen habe, kommen mir etliche Vorahnungen in den Sinn. :-) Zu etwas Großem und Geheimem und zu etwas winzig Kleinem.

    ent- und gespannte Grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  5. Die Schwesternfische sind ja ein Träumchen, deine Schwester ist ja eine ebenso tolle Künstlerin wie du!
    ...dann muss ich am Montag doch mal gucken kommen.
    Besten Gruß zum Wochenende von Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Les ich das was vom Frühlingspost... mein Herz frohlockt!
    ... und das schlechte Gewissen holt mich ein wenig ein weil die Weihnachtskarten immer noch an Ort und Stelle hängen... ungebunden... aber sie sind so schön dort!
    Da muss wohl die Frühlingspot zum Verdrängen kommen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Nach einer frühlingshaften Woche noch so schöne Post zu bekommen war bestimmt richtig toll, es sei dir von Herzen gegönnt ♥ (und nein, wir sind nicht neugierig auf dein supergeheimes Projekt ;) ). Liebe Grüße Joya

    AntwortenLöschen
  8. Rauten und Fisch? Passt prima zusammen. Und einen ganzen Stapel Stoffe, da hätte mein Herz auch gehüpft. Habe letzt von meiner Ma zwei große, alte, unbenutzte weiße Bettlaken bekommen, die konnte ich jetzt Bein Fotografieren sehr gut gebrauchen....dir liebe Michaela ein schönes Wochenende, Yna

    AntwortenLöschen
  9. Reiche Beute, diese Woche!
    Ein ebenso tolles Wochenende wünsche ich.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Was ein schöner Post, liebe Michaela, der richtige, um nach netzarmen Tagen wieder anzukommen in Muster-Blogger-Hausen ;-). Und Frühlingspost! Yeah! Ganz langsam erholt sich meine Schulter, ich hab auch Lust, meine handwerkliche Auszeit nun langsam mal wieder zu beenden... Die weißen Stoffe sind ja auch wunderschön... Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails