Mittwoch, 12. April 2017

Fensterscheiben-Druck (Muster-Mittwoch 222)

Skizzenbuch, Fensterstempel ©Müllerin Art



Das Fenstermuster-Thema im April kommt bei mir erst langsam in Gang. Ich nähere mich an mit einfachen Moosgummi-Stempeln von Fensterrahmen und Fensterläden, inspiriert von den Fotos der letzten Woche. Im Skizzenbuch kann man schön damit spielen und Einblicke schaffen.

Skizzenbuch, Fensterstempel ©Müllerin Art

Aber die Rahmen sind mir zu massiv und klotzig, also drucke ich lieber die Fensterscheiben (aus Moosgummi auf einem Acrylblock)

Skizzenbuch, Fensterstempel ©Müllerin Art

Der unregelmäßige blaue Abdruck wirkt wie Schönwetterwölkchen auf strahlendem Himmel.
Die durchscheinenden Stempel von der Rückseite wirken transparent wie Glas.

Skizzenbuch, Fensterstempel ©Müllerin Art

In diesem Sechser-Block nimmt man die Flächen als Scheiben mit schmalen Sprossen dazwischen wahr. In dieser Anordnung wirkt es eindeutig als Fenster, als klassisches Fenster, obwohl die meisten Fenster heute gar nicht mehr so aussehen.

Skizzenbuch, Fensterstempel ©Müllerin Art

Je breiter die Zwischenräume werden, desto weniger entsteht die Fenster-Wirkung.

Skizzenbuch, Fensterstempel ©Müllerin Art

In der Musterung über ein großes Format ist es einfach kariert, oder ein Fliesenboden? Oder eine Hochhausfassade? Spannend, was die Wiederholung eines Elements und ein paar Milimeter Weißraum bewirken.

Fenstermuster ©Müllerin Art

Dies ist bestimmt nicht mein interessantestes Muster, aber Mustern ist immer spannend. 
Welche Einblick und Durchblicke hat ihr in dieser Woche gewonnen? Ich bin gespannt.
Ich brauche jetzt eine kleine Pause und verabschiede mich in die Osterferien. Nächsten Mittwoch wird es hier kein neues Muster geben, aber die Liste ist weiterhin offen. Ich werde danach bestimmt ein paar holländische Fensterblicke mitbringen.
Macht es gut und habt schöne Feiertage!

Kommentare:

  1. Ach, wie schön, Michaela! Ds sieht gut aus und ich mag die Fensterläden im ersten Bild ganz gerne. Eine kleine Auszeit in Holland hört sich gut an. Viel Vergnügen dabei! Ich bin heute auch mit einem anderen Thema im Blog beschäftigt, aber vielleicht das nächste Mal wieder dabei. Ich hatte nämlich auch versucht, Rollläden zu schnitzen. Na, mal schauen, wie die sich umsetzen lassen. LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. oh, ich finde die Muster sehr spannend. Die letzte Anordnung besonders. Die Blaus in intensiv und aufgehellt bringen die ganze Form in ein anderes Licht. Könnte ein modernes Einfamilienhaus mit transluzenter Fassade sein. Rechts oben und links unten brennt noch Licht....
    Schönes Holland und frohe Ostern! Und
    lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, die Muster und Farben passen heute zum Wetter, das etwas düster den Tag begann... Ich wünsche dir eine feine kleine Auszeit im Nachbarland mit frohen Ostern. Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön für dich, eine Reise! So eine Auszeit in Holland würde mir momentan auch gut tun...
    Wenn ich hier deine schlichten, blau-schönen Vermusterungen sehe, wird mir wieder klar, dass ich es immer zu kompliziert mache. Die Kunst des Minimalismus muss ich noch lernen, spricht sie mich doch immer ganz besonders an1
    Liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Gerade die Fensterrahmen finde ich so richtig toll - mit den unregelmäßig gedruckten Lamellen!!!

    AntwortenLöschen
  6. Schon wieder Mittwoch! Obwohl ich gerne mitgemacht hätte... dieses Mal, zwischen dem letzten Kurs des ersten Vierteljahres und den Vorbereitungen für die Nadelwelt in KA, habe ich es nicht geschafft. Dein Skizzenbuch ist wunderbar! Die kräftigen Rahmen machen die Bilder fast dreidimensional, wenn anderes im Hintergrund ist.
    Schöne Ferien wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße und schöne Ostern
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe die gleichen Erfahrungen gemacht wie du. Rahmen sind eher starr. Deine Wolkenfensterscheiben sind super.
    Und die Fensterläden sind auch noch ausbaufähig.
    Dieses Jahr schicke ich leider keine Grüße aus Tegel, eine schöne Zeit in Holland
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Oh, Holland! Eine schöne Auszeit wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
  9. einige deiner heutigen fenster sehen schon recht holländisch aus! ich freu mich auf "richtige" und wünsche einen schönen urlaub mit vielen tollen sketchbookseiten!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  10. Very inspiring. And I love the window photos in the last post.

    AntwortenLöschen
  11. Super, ich war schon sehr gespannt, was Du aus diesem Thema machst!
    Frohe Ostertage und liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Frohes Pausieren, Eiersuchen und Fensterln!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Danke für deine Ideen und Inspirationen!

    Ein schönes Osterfest wünscht

    ela

    AntwortenLöschen
  14. Oh, schön, dass die Liste noch eine Weile offen bleibt - ich finde das Thema so schön, aber Zeit und Muße kommen angesichts einer gewitterverdächtigen Deadline-Haufenwolke gerade ein bisschen kurz.
    Viel Spaß in Holland, ich bin gespannt auf die mitgebrachten Fenster-Eindrücke!

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails