Mittwoch, 30. Mai 2018

Das Lächeln der Bäume (Muster-Mittwoch 278)

Baumstempel nach ©muellerinart



Der Mai war lang, oder? Jedenfalls hatte er neben vielen Feiertagen auch viele Mittwoche, so dass ich das Muster-Thema "Bäume" ausgiebig bearbeiten konnte. In der letzten Woche sind noch diese quadratischen Baumstempel dazu gekommen, sie sich wunderbar zu einem Kachelmuster ergänzen, als Fortführung des Retro-Musters von letzter Woche.

Baumstempel nach ©muellerinart
Das 15fünfzehn Themenheft „Baum“, das ich auf Anregung und auch in Anwesenheit von Christine angelegt habe, hat sich üppig gefüllt, einige Seiten musste ich sogar noch einkleben.

Baumstempel nach ©muellerinart

Jetzt ist es voll und ihr dürft mir gerne beim Blättern zuschauen (wie immer mit dreckigen Fingernägeln... )

Das Lächeln der Bäume from Michaela Müller on Vimeo.


Wer genau hinguckt, sieht einige Schnipsel aus der Frühlingspost, Briefmarken aus der unendlichen Sammlung von Sabine (bei der wir 15fünfzehn-Damen uns letzte Woche getroffen haben) und so einiges mehr. Dieses Heftchen schicke ich zu Christine, die von nun an monatlich Themenheft im 15fünfzehn-Format sammelt, macht ihr auch mit?

Baummuster nach ©muellerinartAus diesen zarten Zeichnungen habe ich dann noch ein ganzes Muster gemacht, beende damit den Baum-Monat,  freue mich auf eure letzten Baum-Muster und auf die Fliesenmuster im Juni!

Baummuster nach ©muellerinart

Kommentare:

  1. Das Lächeln der Bäume, wie wunderbar! Aber auch deine Musterseite finde ich super.
    Lieben Gruß aus dem Allgäu (auch hier sind so viele tolle Bäume), Slo

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michaela, eben habe ich mir voller Genuss und in aller Ruhe dein Video angesehen. Ein Genuss. Ich glaube, so ein 15fünfzehn Heft ist auch etwas für mich.
    Kurz vor knapp kommen noch meine Frühlingsbäume. Herzliche Grüße, deine Lucia

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll, fein Bäumethemenheft!!! Ich bon absolut beeindruckt davon, dass so viele Seiten "nur" Bäume trotzdem nicht langweilig werden!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein schöner, passender Titel, denn deine Bäume Lächeln tatsächlich ( ein typisches Müllerinnen Lächeln übrigens ). Danke auch für die Erinnerung....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Da kann ich nur sagen: „ Ein feines Video am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.“ Ich bin ja immer so begeistert und auch erstaunt, dass du so viele Mustervarianten entwickeln kannst zu jedem beliebigen Thema!

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Buch ist da entstanden, sehr vielseitig! Und ein Fisch fliegt auch noch über die Bäume :-) Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  7. das heft ist ja wieder mal ein grünes highlight geworden - da bedauere ich jetzt schon, dass ich lieber unter bäumen gelegen oder gelaufen oder geradelt bin statt sie zu vermustern (nein, nicht wirklich..)! dir sind wieder so schöne bäume aufs stempelkissen gekommen, einfach in der form, aber im zusammenhang mit anderen und den frischgrünen farben wirklich umwerfend!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Bäume und noch schöneres Baumlächeln, liebe Michaela! so ein feines Buch und danke, dass wir darin mit dir blättern durften! Ich habe heute nix, bin dafür mit Fliesenarbeit wieder im Juni dabei. Frühlingsbäume war ein tolles Thema! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Das Lächeln der Bäume! Da muss ich auch Lächeln. Meine Tochter hätte den Titel nicht gesehen und fragte ob das glückliche Bäume wären. Das filigrane hineingezeichnete mag ich auch sehr.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  10. Ich sehe, dass du dich schon aufs Fliesenlegen im Juni freust, so wie ich auch! ... uns solch ein wunderbar lächelndes Heftchen mit unseren grünen Freunden! Ganz toll, da hab ich doch gleich 2x blättern müssen...
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  11. Ja, wirklich, das Heft ist toll geworden (einige Seiten kannte ich ja schon), der Titel passt und ich bin beeindruckt, wie gut das Video ist! Ich probier's auch mal aus mit Vimeo (muss immer bei Videos an Annette Methode denken☺) wie hast du es wohl gemacht, mit Stativ oder hattest du einen Kameramann?
    Lieben Dank für die Werbung für meine Sammlung (verlinkst du dich auch noch?) Kommen die Kommentare alle bei dir an oder musst du immer Häkchen machen zum Veröffentlichen?
    Liebe Grüße aus der schwül-warmen, düsteren Innenstadt
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, was meinst du wohl? Ich habe ein Lampenstativ benutzt, das Handy draufgelegt und geblättert, dann im Windows Media-Maker ein wenig bearbeitet.. eigentlich nur den Nachspann eingefügt und bei Vimeo hochgeladen.

      Löschen
  12. Aha, der Kommentar ist sofort zu sehen, hm......

    AntwortenLöschen
  13. Deine kleinen Bäume mit der gezeichneten Struktur erinnern mich so sehr an ein Kinderbuch, nur dass ich nicht mehr weiß, wie es hieß!Im raster arbeiten hat seinen reiz. Heute habe ich es noch geschafft so kurz vor Schluß.
    viele Grüße, karen

    AntwortenLöschen
  14. Hi. Bäume war wirklich ein tolles Thema, ich nur etwas faul, muss ich gestehen. Aber auf die Kacheln/Fliesen bin ich gespannt. Ich bin gar nicht gut in so was. Aber es gibt ja auch da viele Möglichkeiten
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  15. Die letze Seite mit den zarten Zeichnungen in den Baumkacheln - gell, da winkt schon das Fliesenmuster, kicher - gefällt mir unglaublich gut. Endlich etwas abgekühlte Grüße den Rhein runter! Eva

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Michaela,
    sehr schöne Bäumchen sind das wieder. Ein ganz besonders schönes Büchlein. Meine letzten Bäume kamen verspätet und ich konnte sie nicht mehr verlinken.
    Ganz liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  17. Gut, dass der Monat so lang war. Die Vielfalt kennt keine Grenzen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön, Dein Büchlien mit den Bäumen. Und das Retrogemuster ist ganz mein Geschmac. Positiv/Negativ - wie toll.... Da werd ich mich auch mal vergnügen. Lang nix mehr geschnitzt... :) Die Fliesen können kommen!

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://muellerinart.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails