Montag, 4. Juni 2018

Runde Sache





RUND ist das Thema von Susanne nahtlusts Papierliebe am Montag im Juni.
Meine letzte Woche war mehr als rund, so viele nette kreative Begegnungen, Workshops, gemeinsames Tun mit lieben Menschen, einfach toll, rundum.



Es begann am vergangen Montag bei Saliza Work + Shop in Bensheim (dort sagt man Bensem), wo ich einen Nachmittag lang mit kreativen Frauen Stempel schnitzen, Papiere bedrucken und Hefte binden durfte. Viele schöne Bilder davon findet ihr hier. Und viele andere tolle Workshop-Angebote in dem hübschen neuen Laden, schaut unbedingt mal vorbei, wenn ihr im Rhein-Main-Gebiet wohnt!



Ich habe mich dann weiter kreativ durch die Gegend bewegt, gedruckt und gebuchbindert und es mir gutgehen lassen. Dabei waren meine Schablonen viel im Einsatz, besonders die Punkte in groß und klein. Dabei sind die großen Kreise eigentlich die Baumkronen der Maibäume, kaum wieder zu erkennen.



Aus dem Punktepapier in Knallfarben ist ein neues Heft für die Papierliebe entstanden, es kann im Juni alles Runde sammeln. Mal schauen, wie es sich mit den Fliesenmustern versteht, die ja ab Mittwoch mein Musterthema im Juni sind. Naja, es gibt ja auch runde Fliesen. Für mich ist übrigens der Juni eher mit Pink verbunden als der Mai, der war doch sehr grün.





Den Abschluss fand die kreative Woche am Samstag in Bensberg (hört sich fast an wie Bensheim, ist aber hier bei mir in Bergisch Gladbach), wo ich wieder einmal bei lalala Patchwork einen Stoffdruck-Workshop gegeben habe. Leider zum letzten Mal in diesem schönen Laden, wie Dorthe gestern bekannt gegeben hat. Das ist sehr sehr schade, aber gleichzeitig arbeite ich mit Dorthe schon am nächsten Projekt.



Die neun kreativen Damen, von denen ich einige schon persönlich, andere nur virtuell kannte, haben fast so schnell gedruckt, wie sie sich vor zwei Wochen angemeldet hatten. Es ging rund und viele runde Muster entstanden auf kleinem Quadrat. Nein, nicht nur im kleinen Charm-Pack-Format, wie diese hier von Wiebke



Später entstanden auch noch ein paar große Stücke, wie das hier von Annette, das bestimmt zu einer ganz ganz tollen Tasche werden wird.



Ach, das war einfach schön, auch endlich einmal Uta aus Aachen persönlich zu treffen, Eva wieder zu treffen, und so viele nette Menschen, die den gleichen Spaß wie ich daran haben, mit Farbe rumzuklecksten und zu gestalten.



Schön war auch das Wiedersehen mit Drucken von Elke aus dem letzten Workshop, die mittlerweile zu einem Quilt geworden sind. Wieder schließt sich ein Kreis und ist es nicht herrlich, wie die Quadrate rund umquiltet sind?



Passend zu dieser runden Woche fand ich diese Zeile in der Zeitung, mit der jetzt das Heft zum Thema "Rund" startet, alles Runde sammelt sich Juni bei Frau Nahtlust.
Habt einen runden Juni!

Kommentare:

  1. Ach wie schön, dass sich das Runde so durch die Woche gezogen hat - bereits in Vorbereitung für die Papierliebe und natürlich auch für alles andere. Eine wirklich gelungene Woche, und es freut mich sehr, dass du so viele feine Begegnungen hattest! Danke für die Verlinkung und für das Runde - und nun bin ich auf alle möglichen runden und eckigen Fliesenbeiträge ab Mittwoch gespannt :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Welch schöne Farbklänge in diesem Post!
    "Punten" mag ich ja sehr, da freu ich mich schon, wenn mir die Schablone in die Finger kommt...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Danke Michaela und Dorthe für den wunderschönen Samstag! Immer eine Freude, bei so etwas Netten dabei zu sein. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Michaela,
    schön daran teilhaben zu können leider ohne dabeigewesen zu sein ;)
    ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

    AntwortenLöschen
  5. Als Kursleiterin bekommst du die Freude am Machen ja immer gleich als Geschenk zurück, zusammen mit den ganzen tollen Ergebnissen! Wieder so schön anzuschauen... übrigens bin auch ich noch immer Rosa/Pink, weil die Farbe einfach Laune macht. Ganz wunderschön finde ich ja auch den Quilt, danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Hach, so viele tolle Sachen und das Runde zieht sich wirklich durch alles. Oder kugelt es mehr ;-)
    Der knallige Heftfaden gefällt mir ja wahnsinnig gut. Passt prima zu Susannes Stickgarn.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://muellerinart.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails