Mittwoch, 5. Dezember 2018

Einstimmung auf den musikalischen Dezember (Muster-Mittwoch 302)






Stempel-Ukulele nach ©muellerinart
Der Dezember klingt. In diesem Monat nicht nur auf Weihnachtsmärkten, in Konzertsälen, in Shoppingtempeln, in Schulen und Wohnzimmern, nein, diesen Monat klingen auch die Muster. Der Muster-Mittwoch beschäftigt sich mit den Thema Musik. Ich fange klein, mich einzustimmen:




Stempel-Ukulele nach ©muellerinartIch selbst spiele kein Instrument. Als Jugendliche habe ich einmal ein wenig Gitarre gespielt, aber das war es auch schon. Musikmachen überlasse ich bei uns der restlichen Familie, die da sehr aktiv ist. Ganz besonders aktiv in der Vorweihnachtszeit. Das Klavier ist ständig im Gebrauch und wenn meine Tochter nicht in die Tasten haut (auf hohem Niveau), klimpert sie auf ihrer Ukulele.

Stempel-Ukulele nach ©muellerinart

Die kleine schwarze diente mir als Vorbild für einen neuen Stempel aus bisher noch unbekanntem weißen Stempelmaterial. Das Schnitzgummi werde ich demnächst nochmal ganz in Ruhe testen und zeigen. Schaut mal ganz kurz, wie ich den Stempel teste und erste Drucke mache, (das Video bräuchte eigentlich eine Musikuntermalung, aber das habe ich auf die schnelle nicht geschafft, ich war ein wenig in Eile)



Gestempelt auf Notenpapier ist sie ja ganz nett, gedreht und gewendet, kann sie auch ein Muster werden. Aber es könnte genauso eine Gitarre sein, die Größenverhältnisse sieht man nicht und die Saiten zählt man ja eh nicht. Also, dies ist nur mein schneller Start in den musikalischen Dezember, es gibt derzeit so viel anderes zu tun, als zu mustern.

Stempel-Ukulele nach ©muellerinart
Die Adventspost zum Beispiel, damit bin auch schon ein Stückchen weitergekommen. Zeige ich aber heute noch nicht, nur die Spuren, die meine Kleckserei auf dem Malbrett hinterlassen hat. Die restlichen Spuren der Riesen-Schweinerei sind einigermaßen beseitigt, aber Gesso ließ sich auch durch Einweichen, Schrubben und Waschmaschine nicht wirklich aus der Jeans waschen (für diejenigen, die letzte Woche meine Instagram-Story gesehen haben).

Mark-Making nach ©muellerinart


Jetzt freue ich mich auf anstehende Weihnachtskonzerte, Adventssingen in der Nachbarschaft und jetzt ist auch der Klavierstimmer gekommen, damit alles auch wieder perfekt klingt. Ich weiß, er wird mich hinterher fragen, ob ich die Unterschiede höre... öh....

Und ich freue mich auf eure musikalischen Muster: Wie klingt euer Dezember? Und lässt er sich vermustern?

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Michaela, wie fein deine Gitarre geworden ist und schön, dass du dmait einsteigst. Der Dezember klingt wirklich stärker als sonst - von Konzerten sind wir noch recht ausgenommen. Mein Sohn hat noch nicht begonnen, ein Instrument zu spielen, und auch sonst kommt es bei uns eher aus der Box... Heute habe ich noch kein Muster dabei, vielleicht klappt es nächste Woche. LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Heute mit Film, das ist ja toll! Und dein Malbrett sieht vielversprechend aus.
    Ob es in diesem Monat ein Musik-Heft gibt, weiß ich noch nicht, es liegt ja eigentlich nahe, allerdings hatte ich eine andere, schwarzweiße Idee. Mal sehen, was daraus wird.
    Genieße die Musik zuhause und in deinem Chor und sei herzlich gegrüßt
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. "Geschwindigkeit ist keine Hexerei" - wenn das Stempel schneiden so schnell geht,
    werd´ ich es doch auch mal probieren ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Ukulelenklang, der ist sooo schön, ich mag dieses Instrument total gerne - und ja, ich zähle die Saiten! Toll geschnitzt, Michaela - es klingt in meinen Ohren!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. deine fein ziselierte schnitzkunst sieht so gar nicht nach "mal eben schnell gemacht" aus. ich würde einiges dafür geben, auch sowas schnitzen zu können! der stempel ist doch super geworden!! ich versuch es dann liebe erstmal mit einer note ;)! neues material klingt interessant und ich bin gespannt auf deine erfahrungen.
    da ich wenig musikalisch bin und leider auch gar kein instrument beherrsche, aber trotzdem leidenschaftlich gern singe, hab ich heute für den anfang mal ein paar noten mitgebracht.
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  6. Musik liebe ich über alles, aber ganz ehrlich: die Musik zu manchen Kreativvideos geht mir ja ziemlich auf den Wecker oder Trichter ;-). Also habe ich dein Video ganz still genossen! Schön auf die Art etwas aus der Familienmusik zu erfahren... Und mal eben so einfixdrei eine Ukulele schnitzen, toll... Und über Notenpapier darf sie hüpfen, das hat ja auch nicht jede*r vorrätig ;-) ;-) ;-). Mein Post ist im Kopf fertig, die Bilder fotografiert, aber die Technik streikt, ich kann ihn nicht produzieren. Hoffentlich behebt sich das alles wieder, sonst hat der Dezember mehr Reduktion als ich beabsichtigt hatte... Deine "Schweinereien"-Platte sieht einfach malerisch aus. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es gut gelungen, wie du Musik darstellst, auch wenn Du meinst, es wäre nur schnell Mal mit einem einzelnen Stempel geschehen. Wie schön so Musik sein kann mit dieser kleinen Gitarren...
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Ganz ehrlich: deine Malunterlage würde als Adventspost durchgehen! Als geniale noch dazu...
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo. Den Stempel finde ich super gelungen! Vielleicht greif ich auch mal wieder zum Stempelgummi (wieder mal!)? ;-)
    Ich mag zwar lieber den Gitarrenklang als Ukulele. Vorallem verbinde ich mit Ukulele eher den Sommer, Strand und Wärme, und das passt im Moment so gar nicht zu meinen Vorweihnachtsgefühlen! :-)
    Liebe Grüße. simone

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind jetzt wieder zugelassen, aber dazu dann auch die Sicherheitsabfrage, sonst werde ich mit Spam Mails zugemüllt. Ich bitte dafür um Verständnis. Vielen Dank für jeden Kommentar!

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://muellerinart.blogspot.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von ((https://policies.google.com/privacy?hl=de) Google gelesen hast und akzeptierst.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails